Menu Search
mask

Jahrestagung: Bankenrecht

Bankenabwicklung, QI-Compliance, Kreditsicherheiten & Sorgfaltsanforderungen u.v.m.

Referenten: Derzeit sind uns noch keine Referenten bekannt.
Veranstaltungsform: Jahrestagung

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 940,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Das Bankgeschäft erlebt seit einigen Jahren einen starken Umbruch. Die aktuellen ­Marktbedingungen zwingen die Banken dazu, ihre Geschäftsmodelle und -strukturen weitgehend zu überarbeiten.


Begegnen Sie den neuen Fragen der Branche mit tiefgreifendem Know-how und informieren Sie sich im Rahmen der Jahrestagung „Bankenrecht“ über wichtige Neuerungen und Änderungen.


Der erste Tag behandelt aktuelle Entwicklungen im Bereich Bankenrecht. Sie erhalten ein Wissens-Update zu aktuellen Themen wie Sicherheit beim Online-Banking, QI-Compliance und ­Kreditsicherheiten sowie zu aktuellen Entwicklungen im Verbraucherschutzrecht und in der ­Bankenabwicklung. 


Am zweiten Tag liegt der Fokus auf dem HIKrG. Seit der Umsetzung der Richtlinie 2014/17/EU der Europäischen Union durch das HIKrG besteht ein neues Regelwerk für hypothekarisch besicherte Kredite, welches von Banken, Kreditberatern und Kreditvermittlern in diesem bedeutendem Geschäftsbereich zu beachten ist.


Nutzen Sie die Gelegenheit und holen Sie sich Ihr Wissens-Update in wesentlichen Bereichen des Bankenrechts!

  • Bankenrecht – 1. Tag
    • Neue bankaufsichtsrechtliche Anforderungen im Verbraucherschutz
      • Anforderungen durch neue EU-Richtlinien und EU-Verordnungen
        • Europäische Rechtsetzung | Aktuelle Initiativen im Europäischen Bankaufsichtsrecht
      • Rolle der EBA 
        • Kompetenzen | Unmittelbar anwendbare EBA-Standards
        • EBA-Leitlinien und Compliance-Erklärungen
      • Nationale Neuerungen im Verbraucherschutz
        • Neue Gesetze und Verordnungen | Weitere Neuerungen 2017 und Ausblick
    • Aktuelles im Bereich Bankenabwicklung
      • Einheitlicher Abwicklungsmechanismus (SRM)
      • MREL 2.0 und TLAC
      • Gläubigerhierarchie (Subordination)
    • Sicherheit beim Online-Banking
      • Kundenidentifikation: Sicherheit vor Geldwäsche und Terrorismus
      • Kundenauthentifikation: Sicherheit vor Missbrauch
      • Kundenkommunikation: Sicherheit im rechtsgeschäftlichen Verkehr
    • QI-Compliance NEU
      • Anforderungen an das QI-Compliance-Programm
      • Compliance Bestätigung des QI Responsible Officers
      • Grundzüge QI-Prüfung neu
    • Kreditsicherheiten und Sorgfaltsanforderungen an Banken
      • Kreditsicherheiten | Sorgfaltsanforderungen an Banken
      • Nebenvertragliche Schutz- und Sorgfaltspflichten
      • Mehrzahl von Sicherheiten | Rechtsfolgen von Sorgfaltsverstößen
  • HIKrG – 2. Tag
    • Darlehensrecht im ABGB
      • Darlehensvertrag vs. Kreditvertrag | Ordentliche & außerordentliche Kündigung
      • Vorzeitige Rückzahlung | Leistungsverweigerungsrecht | Entgelt und Zinsen
    • Das HIKrG
      • Der Anwendungsbereich des HIKrG | Informationspflichten
      • Die Kreditwürdigkeitsprüfung | Inhalt von Angeboten
      • Inhalt von Kreditverträgen | Rücktrittsrecht
      • Standards für Beratungsdienstleistungen | Wohlverhaltensregeln
      • Änderungen des Sollzinssatzes | Kündigungsrechte
      • Vorzeitige Rückzahlung und Vorfälligkeitsentschädigung
      • Kopplungs- und Bündelungsgeschäfte | Sanktionen
    • Wesentliche Unterschiede zum VKrG
    • Aktuelle Judikatur
    • Wesentliche Bestimmungen des KSchG und des ABGB
  • Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder & LeiterInnen und MA der Aufsichtsbehörden
  • Führungskräfte und MitarbeiterInnen von Banken, Versicherungen und Finanzdienstleistern, in Rechtsabteilungen sowie der Bereiche Risikomanagement, Unternehmensstrategie | Portfoliomanagement & Produktentwicklung | Treasury & Wertpapierhandel | Interne Revision, Interne Kommunikation | Back und Front Office
  • Wertpapierunternehmen
  • RechtsanwältInnen, WirtschaftstreuhänderInnen, UnternehmensberaterInnen u. a.
  • BankprüferInnen
  • Konsumentenschutzverein

Derzeit sind uns noch keine Referenten bekannt.

Projektorganisation
 Ingrid Säckl

Ingrid Säckl

Seminarorganisation si(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
 Daniela Wastl,

Daniela Wastl, MA

Program Planner dw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-72

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

03.09.2018 bis 04.09.2018 / 1.Tag: 9.00-17.00, 2.Tag: 9.00-18.00
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
30 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufswärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben