Menu Search
mask

Jahrestagung: Betriebsrat 2018

Brisante Themen aus der Praxis

Referenten: o. Univ.-Prof. Dr. Franz Schrank / RA Dr. Jens Winter / RA Dr. Katharina Körber-Risak und weitere ExpertInnen
Veranstaltungsform: Jahrestagung

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 980,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Ihr Programm – 1. Tag

  • Echte Betriebsvereinbarungen: Topaktuelles
  • Aufsichtsräte (1.1.2018): Etappe zur Geschlechter-Gleichbehandlung, auch Arbeitnehmervertreter 
  • Aktuelles zu Mitwirkungsrechten des Betriebsrats
  • Betriebsratsfreistellungen: Aktuelles und Wichtiges
  • Kritischer Ausblick zum LSD-BG
  • Datenschutz und Betriebsverfassung – Was bringt die DSGVO ab 25.05.2018?
  • 12-h Tag, Neues und Altes

 

Ihr Programm – 2. Tag

  • Umstrukturierungen / Restrukturierungen
  • Betriebsrat & Familienfreundlichkeit
  • Überblick über die Aufgaben und Verantwortungen des Betriebsrats im Betriebspensionsrecht
  • Das Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz
  • Arbeitszeitmodelle verhandeln

PersonalvertreterInnen und UnternehmerInnen müssen sich immer wieder neuen ­Herausforderungen stellen. Auch die Arbeitswelt wird aufgrund verschiedenster Faktoren immer schnelllebiger und unberechenbarer. Das macht eine rasche Entscheidungsfindung notwendig – was wiederum ein kontinuierliches Wissens-Update unerlässlich macht.


Verschaffen Sie sich mit dieser Tagung Ihren Know-how-Vorsprung und bringen Sie sich in ­rechtlichen, personellen und wirtschaftlichen Angelegenheiten auf den letzten Stand!


Neben einem umfassenden Überblick über die neuen echten Betriebsvereinbarungen erhalten Sie Informationen zum besonderen Kündigungs- und Entlassungsschutz von Betriebsratsmitgliedern. Außerdem wird das neue Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz näher beleuchtet. Diese und weitere spannende Themen werden in bewährter ARS-Qualität von ExpertInnen aus Praxis & Wissenschaft – von ArbeitgeberInnen- wie von ArbeitnehmerInnenseite – durchleuchtet und Lösungsvorschläge für Ihre konkreten Anliegen erarbeitet sowie Perspektiven für die Zukunft aufgezeigt.


Seien Sie gewappnet für die neuen Herausforderungen und nutzen Sie zudem auch die ­Möglichkeit, mit KollegInnen Praxiserfahrungen auszutauschen.

 

Ihr ARS Vorteil! 

  • Wissenstransfer kompakt in 2 Tagen
  • Fachinformationen von Top-ExpertInnen aus erster Hand
  • Praxisnähe und unmittelbare Umsetzung sind garantiert!
  • Frühbucherbonus € 80,– bis 4 Wochen vor der Veranstaltung
  • PersonalleiterInnen sowie MitarbeiterInnen im Personalbereich
  • BetriebsrätInnen
  • MitarbeiterInnen von Interessenvertretungen
  • GeschäftsführerInnen, UnternehmerInnen
  • Vorstandsmitglieder, Führungskräfte aller Ebenen
  • UnternehmensjuristInnen
  • RechtsanwältInnen, RAA
Projektorganisation
 Nina Pototschnigg

Nina Pototschnigg

Seminarorganisation np(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-18

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
Mag. Manora Winkler

Mag. Manora Winkler

Program Manager manora.winkler(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-24

Mobil: +43 664 88 93 02 00

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

12.04.2018 bis 13.04.2018 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
30 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben