Menu Search

11268 - Jahrestagung: Bilanzbuchhaltung 2020

Aktuelle Judikatur & Erfahrungen aus der Praxis

Referenten: WP/StB Mag. Dr. Anton Egger / Univ.-Lekt. Dr. Gabriele Krafft / Mag. Harald Pölzl und weitere ExpertInnen
Veranstaltungsform: Jahrestagung

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 730,00 exkl. Ust (Frühbucherbonus von € 60,- bereits berücksichtigt)

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Programm in Bearbeitung - Stand 21.08.2020

1. Tag - 25. Jänner 2021, Wien

9:00–10:45 Uhr, GL Dr. Melhardt

Neuerungen Umsatzsteuer

  • Gesetzliche Änderungen
  • UStR-Wartungserlass

 

11:00–12:30 Uhr, Univ.-Lekt. Dr. Krafft

Aktuelles aus dem Ertragsteuerrecht

  • Pauschalierung Kleinstunternehmer
  • Hybride Gestaltungen: ATAD I und II
  • Ertragsteuerliche Auswirkungen des Brexits
  • Ökologisierung und Digitalisierung
  • COVID-19 Bestimmungen

 

13:30-17:00 Uhr, WP/StB Mag. Dr. Egger

Bilanzierungsfragen – Praxisbeispiele zu folgenden Themen:

  • Bewertung Anlagevermögen
  • Bewertung Umlaufvermögen
  • Latente Steuern
  • Bewertung Rückstellungen
  • Umsatzsteuerrechtliche Probleme

 

2. Tag - 26. Jänner 2021, Wien

11:00–12:30 Uhr, RR ADir Hofbauer

Lohnsteuer, Sozialversicherung & Lohnnebenkosten

  • Judikatur
  • Neuerungen

 

10:45-12:15 Uhr, Mag. Pernegger

Aktuelles zur KöSt

  • Gesetzliche Neuerungen u. a.
  • Konjunkturstärkungsgesetz 2020
  • Aktuelle Themen u. a.
    • Verlustabzug
    • Liquidation von Kapitalgesellschaften
    • Brexit und § 10 KStG
  • Firmenwertabschreibung
    • Aktuelle Judikatur, ua
    • TWA
    • USt als Betriebsausgabe

 

13:15-14:15 Uhr, Mag. Pölzl

Verrechnungspreise im Post-BEPS Zeitalter

  • Aktuelle Verrechnungspreis-Fragestellungen anhand von Case-Studies
  • Doppelbesteuerungsabkommen und Verrechnungspreise in COVID-19-Zeiten

 

14:30-15:45 Uhr, HR Mag. Altmann, MSc

Betriebsprüfung in der Praxis

  • Struktur und Aufbau der Finanzverwaltung
  • Rechtliche Grundlagen einer Außenprüfung
  • Tax Compliance
  • Prüfungsschwerpunkte/Neuerungen

 

 

 

  • Ihr kompaktes Wissensupdate in 2 Tagen
  • Festigen und erweitern Sie bei dieser Tagung Ihr Know-how und rüsten Sie sich für Ihre Abschlussarbeiten.
  • Bringen Sie Ihr Wissen auf den aktuellsten Stand der Gesetzgebung und informieren Sie sich bei dieser Veranstaltung aus erster Hand bei DEN Experten aus Legistik, Prüfung & Praxis über alle relevanten Neuerungen zur Umsatzsteuer, Körperschaftsteuer, zur Lohnsteuer, Sozialversicherung & zu Lohnnebenkosten sowie relevante Updates durch die Richtlinienänderungen.
  • Klären Sie aktuelle Bilanzierungsfragen, um Entscheidungen richtig zu treffen und teure Überraschungen zu vermeiden.
  • Profitieren Sie von unzähligen Praxisbeispielen unserer Expertinnen und Experten und sorgen Sie für eine optimale Vorbereitung auf Betriebsprüfungen.
  • Approbationsfähig i.S. der Fortbildung gem. § 33 Abs. 3 BiBuG 2014
  • Sichern Sie sich Ihren Frühbucherbonus!
  • Leiter sowie Mitarbeiter im Finanz- und Rechnungswesen
  • Bilanzbuchhalter sowie Buchhalter und/oder Personalverrechner lt. BibuG (früher Selbstständige und Gewerbliche Buchhalter)
  • Berufsanwärter
  • Wirtschafstreuhänder
  • Controller
Projektorganisation
 Nora Gstir

Nora Gstir

Seminarorganisation nora.gstir(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-29

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
Mag. Martina Lehner

Mag. Martina Lehner

Program Manager martina.lehner(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-74

Mobil: +43 664 883 601 30

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

25.01.2021 bis 26.01.2021 / 1.Tag: 09.00-17.00, 2. Tag: 09.00-17.451.Tag: 09:00-17:00 Uhr / 2.Tag: 09:00-15:45 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben