Menu Search
mask

Jahrestagung: Compliance

Praxis-Update & Networking

Referenten: Mag. Roman Sartor, MBL / RA Mag. Martin Eckel, LL.M. / RA MMag. Dr. Christopher Schrank und weitere ExpertInnen
Veranstaltungsform: Jahrestagung

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 520,00 exkl. Ust (Frühbucherbonus von € 60,- bereits berücksichtigt)

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Compliant – aber wie?

Funktionierende Compliance ist die Voraussetzung für eine nachhaltige Organisationskultur und den Erfolg eines Unternehmens! Um Sanktionen bzw. schwerwiegende Konsequenzen zu vermeiden, muss Compliance einen hohen Stellenwert im Unternehmen haben und entsprechend kommuniziert werden – mit dem Ziel, Vertrauen und Reputation nach innen und nach außen zu schaffen und zu erhalten.

Diese Jahrestagung bietet Ihnen eine ganzheitliche Betrachtungsweise des Themas Compliance und eine Vielzahl an Erfahrungsberichten. Die Tagung wird von Herrn Mag. Sartor, MBL eröffnet, der auf Alltagsprobleme und aktuelle Entwicklungen eingehen wird. Es erwarten Sie spannende Themen zu den Schnittstellen mit Datenschutz, Kartell- & Strafrecht! Im letzten Vortrag der Veranstaltung wird heuer der Fokus auf die neue NFI-Richtlinie gelegt.

Holen Sie sich Ihr jährliches Wissens-Update, lernen Sie von den SpezialistInnen und sichern Sie sich schon jetzt Ihren Platz bei dieser Jahrestagung!



Ihr ARS Vorteil! 

  • Ihr Wissens-Update kompakt an einem Tag 
  • Lernen Sie von den ExpertInnen aus der Praxis 
  • Networking-Plattform 
  • Kombi-Angebot: Akademie & Jahrestagung Compliance 2017 zum vergünstigten Preis!
  • Frühbucherbonus  60,– bis 30. März 2017
  • Zentrale Lage & Erreichbarkeit
  • Aktueller Überblick über die Compliance-Landschaft
    • Neues & Bewährtes aus der Praxis
    • Anleitung zur Risikoerhebung
    • Diskussion aktueller Fälle
  • Die Datenschutz-Grundverordnung – Weg zur datenschutzrechtlichen Compliance
    • Die neue Rechtslage im Überblick (inkl Updates zum legal framework)
    • Schwerpunkte für die Umsetzung im Unternehmen
    • Implementierung eines Datenschutzbeauftragten in der Praxis
    • Q&A-Runde
  • Aktuelle Trends – Was die Kartellrechts-Compliance derzeit beschäftigt
    • Kartellgesetznovelle 2017
      Umsetzung der (kartellrechtlichen) Schadenersatzrichtlinie
    • Vertikale Geschäftsbeziehungen
      Preisbindungen, unverbindliche Preisempfehlungen, Aktionen
      Hub & Spoke
    • Online-Handel
    • Beschränkung des Internetvertriebs, Verbot von Trittplattformen, Bestpreisklauseln bei Online-Buchungsplattformen
  • Criminal Compliance – die Beurteilung Compliance Maßnahmen in der Strafjustiz
  • Wirtschaftskriminalfälle aus der Praxis aktuelle Judikatur nach dem Verbandsverantwortlichkeitsgesetz
  • Internal Investigations und Hausdurchsuchungen in Unternehmen die "neuen" Wirtschaftsdelikte (Untreue und Bilanzfälschung "neu", Betrug)
  • Umsetzung der NFI-Richtlinie (2014/95/EU): Nachhaltigkeits- und Diversitätsverbesserungsgesetz (NaDiVeG)
    • Bedeutung für die Nachhaltigkeitsberichterstattung in Österreich
    • Nachhaltigkeits- und CSR-Reporting im Überblick
  • Compliance Officer
  • Führungsorgane / Vorstand & Aufsichtsratsmitglieder, LeiterInnen & MA der Aufsichtsbehörden
  • LeiterInnen und MitarbeiterInnen folgender Abteilungen: Recht / Finanzen, Controlling /
  • Beteiligungen, Human Resources / IKS, Interne Revision / Interne Kommunikation, 
  • Forschung & Entwicklung / Back und Front Office
  • WirtschaftstreuhänderInnen, RechtsanwältInnen u. a. / einschlägige BeraterInnen
Projektorganisation
 Ingrid Säckl

Ingrid Säckl

Seminarorganisation si(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
 Simone Gumpinger,

Simone Gumpinger, LL.B. (WU), MA

Senior Program Manager sig(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-593

Mobil: +43 664 88730520

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

23.04.2018 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben