Menu Search

10392 - Tagung Finanzstrafrecht

Aktuelle Rechtslage & Neueste Entwicklungen

Referenten: MMag. Dr. Marcus Schmitt , LL.M., MBL / RA Dr. Franz Althuber , LL.M. / Dr. Gerhard Pohnert und weitere ExpertInnen
Veranstaltungsform: Jahrestagung

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 530,00 exkl. Ust (Frühbucherbonus von € 60,- bereits berücksichtigt)

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Nachschau und Prüfung gem. § 99 FinStrG
    • Änderungen durch das Finanz-Organisationsreformgesetz
    • Dualität von Abgabenrecht und Finanzstrafrecht
    • Einschreitende Organe der Finanzverwaltung
    • Formalerfordernisse
    • Grenzen des Ermittlungsverfahrens
    • Sonderregelungen im  Rahmen der Sozialbetrugsermittlung
  • §§ 39 und 40 FinStrG 
  • Problematik des Beginns der Verjährungshemmung im gerichtlichen Finanzstrafverfahren
  • Der finanzstrafrechtliche Tatbegriff
    • Prozessualer und materieller Tatbegriff
    • Judikatur 
    • Beispiele
    • Konsequenzen (Vorsatz, Sperrwirkung für das Urteil)
  • Selbstanzeige und Schadensgutmachung
    • Anforderungen an eine strafbefreiende Selbstanzeige
    • Fristen bei der Schadensgutmachung 
    • Selbstanzeige in der Insolvenz
  • Steuerrechtliche Haftungen und Finanzstrafrecht
    • Strafrechtliche Verantwortlichkeit und Haftung der Leitungsorgane
    • Persönliche Haftung des Finanzstraftäters gemäß § 11 BAO
    • Steuerkontrollsysteme und Haftungsprävention
    • Aktuelle Rechtsprechung des BFG


Approbationsfähig i.S. der Fortbildung gem. § 33 Abs. 3 BiBuG 2014.

Umfassendes Wissens-Update


Bei dieser Tagung erfahren Sie alles Wesentliche über die aktuellen Entwicklungen im Finanzstrafrecht, die entscheidend für Ihre berufliche Praxis sind. Unsere Experten sichern Ihnen ein breit gefächertes ­Wissens-Update zu den wesentlichen Themen. 

So steht einer korrekten Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben in Ihrem Unternehmen nichts im Weg.

  • Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
  • Rechtsanwälte und Notare
  • Leiter und Mitarbeiter des Finanz- und Rechnungswesens, des Controllings sowie der Finanzbuchhaltung
  • Leiter und Mitarbeiter in Revision und Recht
  • Bilanzbuchhalter sowie Buchhalter und/oder Personalverrechner lt. BiBuG
Projektorganisation
 Nora Gstir

Nora Gstir

Seminarorganisation nora.gstir(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-29

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
Mag. Martina Lehner

Mag. Martina Lehner

Program Manager martina.lehner(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-74

Mobil: +43 664 883 601 30

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

20.10.2021 / 09:00-18:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben