Menu Search

22214 - Jahrestagung: Update Objektsicherheit

Neuerungen & aktuelle Praxisthemen

Referenten: DI Günter Zowa / Mag. Dr. Alfred Popper / Doz. (FH) Mag. Christoph Kothbauer und weitere ExpertInnen
Veranstaltungsform: Jahrestagung

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 560,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Gebäudesicherheit im Recht
    • Aktuelle Rechtsprechung zu 
    • Erhaltung, Gebäudesicherheit und Hygiene
    • Gemeinschaftsanlagen | Mietzinsminderungen 
    • Informationen an Mieter | Elektrik und Brandschutz 
    • ÖNORM B 1300 
  • Gebäudesicherheit im Wohnrecht
    • Zum Haftungsmaßstab „Stand der Technik“
    • Sind sicherheitstechnische Nachrüstungen wohnrechtlich als Erhaltung oder als Verbesserung zu qualifizieren?
    • Wie wird mit sicherheitstechnischen Mängeln bis zu deren Behebung umgegangen?
    • Zur Verantwortung des Verwalters, insbesondere im Hinblick auf „Negativbeschlüsse“
  • ÖNORM B 1300 als Betriebskosten?                                     
    • ÖNORM B 1300: Möglichkeiten zur Kostenüberwälzung und Kosteneinsparung
    • Betriebskostenabrechnung: Betriebskostenbegriff des MRG, WGG und ABGB 
    • Leistungsumfang der ÖNORM B 1300: Funktions- und Sichtprüfungen
    • Grundsätze der Verrechnung von Gemeinschaftsanlagen, Hausbetreuungsaufwand und Verwalterpauschale
    • Kosteneinsparung im ABGB durch vertragliche Gestaltung?
    • Kosteneinsparung im WEG durch „Durchführungsverzicht“ der Eigentümergemeinschaft? 
  • Hygiene in Wohngebäuden 
  • Allgemeine und spezielle Hygienemaßnahmen   
  • Garagen – Vermietung, Schäden, Kontrolle
    • Bauarten und Typen von Abstellplätzen
    • Bauliche Funktionsbereiche von Garagen
    • Zeitpunkt der Begehung – Einflussfaktoren
    • Welche Schadstoffeinträge gibt es? – Auswirkungen
    • Kritische Bereiche – worauf dringend zu achten ist
    • ÖBV Richtlinie, Garagen und Parkdecks | Schadensbilder aus der Praxis
  • Aufzüge gemäß aktuellen gesetzlichen / normativen Regelungen
    • Rechte und Pflichten für Betreiber
    • Schnittstelle Aufzug & Gebäude
    • Brandschutz bei Aufzugsanlagen
  • Brandschutz bei „Kleinigkeiten“?
    • Brandabschottungen für Kabel und Rohre – Europäisch technische Bewertung und Leistungserklärung
    • Einbau und Abschottung von Brandschutzklappen – was gibt es zu beachten?
    • Mängel und deren Behebung           
  • Bereiten Sie sich auf eine allfällige neue Corona- oder auch sonstige unvorhergesehene Wellen vor
  • Informieren Sie sich über neue Lösungsansätze aufgrund neuer Herausforderungen
  • Erhalten Sie Tipps & Tricks für Hygiene und Hygienekonzepte
  • Informieren Sie sich über die Gebäudesicherheit im Wohnrecht
  • Sind B 1300-Kosten als Betriebskosten zu sehen?
  • Welche Informationen sind an Mieter weiterzugeben?
  • Welche wesentlichen Aspekte sind bei Garagen hinsichtlich Vermietung, Schäden oder Kontrolle zu ­berücksichtigen? Welche bei Aufzügen? 
  • Wie sieht Brandschutz bei Kabeln, Rohren oder Lüftungsanlagen aus?

Informieren Sie sich im Rahmen unserer Tagung umfassend über alle relevanten Aspekte zum Thema Objektsicherheit und diskutieren Sie mit Fachexperten und Kollegen über brandaktuelle Themen!

Alle mit Gebäuden und Gebäudeanlagen befasste Fachleute wie:

  • Zertifizierte Gebäudesichtprüfer nach ÖNORM B 1300/1301
  • Hausverwalter und Hausverwalter-Assistenten, Facility Manager
  • Gemeinnützige Bauvereinigungen
  • Brandschutz- und Elektrofachleute, Sicherheitsfachkräfte
  • Gebäudeversicherungen
  • Gebäudemanagement der Großstädte
  • Bauleiter, örtliche Bauaufsicht
Projektorganisation
 Franziska Dethloff

Franziska Dethloff

Seminarorganisation franziska.dethloff(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-27

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Susanne Jäckel

Susanne Jäckel

Program Manager susanne.jaeckel(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-22

Mobil: +43 699 115 047 51

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

09.11.2020 / 09:00-17:35 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
Nach oben