Menu Search
mask

Jahrestagung: Versicherungsrecht

WiEReG, Datenschutz, Solvency II, IDD, PRIIPs etc.

Referenten: Derzeit sind uns noch keine Referenten bekannt.
Veranstaltungsform: Jahrestagung

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 810,00 exkl. Ust (Frühbucherbonus von € 80,- bereits berücksichtigt)

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Neues vom OGH – aktuelle Entwicklungen im Versicherungsrecht
  • Solvency II
    • Rückblick zwei Jahre Echtbetrieb Solvency II
    • Ausblick 2018
  • Das Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz und aktuelle Entwicklungen auf europäischer Ebene
    • Richtlinie zur Änderung der 4. Geldwäscherichtlinie: zukünftige Auswirkungen auf das FM-GwG und das WiEReG
    • Register des wirtschaftlichen Eigentümers im Kurzüberblick und aktueller Umsetzungsstand
    • Definition des wirtschaftlichen Eigentümers und Ermittlung des wirtschaftlichen Eigentümers anhand von Beispielen zu den einzelnen Rechtsträgern (Personengesellschaften, Kapitalgesellschaften und Stiftungen)
  • PRIIPs: Aktuelles zu Level II und Level III – Maßnahmen
    • Packaged Retail and Insurance-Based Investment Products (PRIIPs) / Begrifflichkeiten
    • Pflichten des Herstellers / Verkäufers
    • Inhaltliche Anforderungen an das Basisinformationsblatt für Anlageprodukte
    • Bereitstellung des Basisinformationsblattes
  • Datenschutz & Sonderfall Versicherung
    • GDPR (Datenschutzgrundverordnung) und DSG-Neu
    • Systemwechsel hin zur Selbstverantwortung
    • Notwendige Umsetzungsmaßnahmen in der Praxis 
    • Spezialregelungen für Versicherer
  • Die Umsetzung der Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD) in Österreich
    • Informations- und Beratungspflichten beim Versicherungsvertrieb
    • Product Governance
    • Besonderheiten beim Vertrieb von Versicherungsanlageprodukten
    • Anforderungen an die Governance sowie Neuerungen bei der Aus- & Weiterbildung
    • Sanktionen und Aufsichtsmaßnahmen
  • Verfahrensfehler vermeiden & Gewinnchancen erhöhen
    • Verfahrensrechtliche Besonderheiten des Prozesses im Versicherungsrecht 
    • Prozessuale Besonderheiten i. Zhg. mit dem Rücktrittsrecht aufgrund einer fehlerhaften Belehrung

Wissens-Update für Ihre Berufspraxis

In der Versicherungspraxis begegnen Ihnen viele besondere Herausforderungen, die Sie nach dem Besuch dieser Tagung professionell und sicher meistern werden. Analysieren Sie bei dieser Veranstaltung mit anerkannten Experten das aktuelle Marktumfeld und die nationalen und internationalen Entwicklungstendenzen. 

Es erwarten Sie spannende Vorträge zu brandaktuellen Themen wie Solvency II, PRIIPs, WiEReG und aktuelle OGH-Entscheidungen. Darüber hinaus wird ein besonderes Augenmerk auf datenschutzrechtliche Aspekte im Bereich Versicherungen sowie die Umsetzung der Versicherungsvertriebs-Richtlinien gelegt. Abgerundet wird das Programm mit einem hilfreichen Einblick in die verfahrensrechtlichen Besonderheiten des Prozesses im Versicherungsrecht. 

Im Rahmen dieser Tagung erhalten Sie einen umfassenden Überblick zu bedeutenden Entwicklungen und Neuerungen im Versicherungsrecht für die optimale Umsetzung in Ihrem Arbeitsalltag!

Profitieren Sie vom Fachwissen unserer ExpertInnen und nutzen Sie die Chance zum Networking mit BranchenkollegInnen!

 

Ihr ARS Vorteil! 

  • Sichern Sie sich Ihren Frühbucherbonus von € 80,– bis 19. Februar 2018
  • Erfahrungsaustausch mit DEN Top-Expert/innen aus der Praxis!
  • Alle Neuerungen im Überblick
  • Fachinformation aus erster Hand
  • Kompaktes Wissens-Update
  • MitarbeiterInnen in Versicherungsabteilungen und VersicherungsmaklerInnen
  • WirtschaftsprüferInnen- & - treuhänderInnen, SteuerberaterInnen
  • GeschäftsführerInnen und Vorstände von Versicherungen und Pensionskassen
  • LeiterInnen der Abteilungen Recht, Risk Management, Asset Management
  • Compliance und Rechnungswesen in Versicherungen und Pensionskassen
  • RechtsanwältInnen

Derzeit sind uns noch keine Referenten bekannt.

Projektorganisation
 Ingrid Säckl

Ingrid Säckl

Seminarorganisation si(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
Mag. Martina Lehner

Mag. Martina Lehner

Program Manager martina.lehner(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-74

Mobil: +43 664 88360130

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

25.03.2019 bis 26.03.2019 / 1. Tag: 09.00-17.00, 2. Tag: 09.00-13.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben