Menu Search

20217 - Jahrestagung: WGG

Neuerungen sowie aktuelle Rechts- & Praxisfragen - als Präsenz- & Online Seminar buchbar

Referenten: Mag. Andreas Grieb / MR Dr. Andreas Sommer / Dr. Georg Arthold und weitere ExpertInnen
Veranstaltungsform: Jahrestagung

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 560,00 exkl. Ust (Frühbucherbonus von € 50,- bereits berücksichtigt)

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Programm 2021 in Arbeit

 

Die Begrenzung der Bezüge in der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft aufgrund

 

  • der WGG-Nov 2019
  • der GRVO neu
  • der im Rahmen des branchenspezifischen Corporate Governance Kodex zu treffenden "Selbstbeschränkungen"

Baunebenleistungen im WGG

 

  • Bauverwaltung
  • Bauüberwachung
  • Örtliche Bauaufsicht
  • Planungsleistungen
  • Neubau vs. Sanierung (Verwaltung)
  • Leistungskatalog der HO-A
  • Definitionen und Abgrenzung
  • Kostendeckungs- und Effizienzprinzip
  • Pauschalsätze
  • Gesetzliche Beschränkungen im MRG
  • Förderungsbestimmungen in Wien und NÖ
  • Einschlägige Judikatur

Novelle zum Heizkostenabrechnungsgesetz

 

Corporate Governance Kodex für gemeinnützige Bauvereinigungen (GBV-CGK)

 

  • Entstehungsgeschichte
  • Geltungsbereich
  • Organe
  • Controlling und Berichtswesen
  • Internes Kontrollsystem (IKS)
  • Vergabe von Wohnungen, Vergabe von Aufträgen

 

 

Weitere Inhalte folge

Aufgrund der regen Bautätigkeit der gemeinnützigen Bauvereinigungen in den letzten Jahrzehnten erlangt das Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz (WGG) immer mehr an Bedeutung. Immerhin unterliegen rund 25 % aller Wohnungen dem WGG – und die Zahl steigt! 

Nach wie vor steht die neueste Rechtsprechung des OGH im Mittelpunkt des Interesses und das ­Wohnungsgemeinnützigkeitsrecht im Arbeitsprogramm der Regierung.

Somit erfordert dies ein laufendes Update und bis es zu weiteren Neuerungen kommt, stellen sich auch gegenwärtig für Gemeinnützige Wohnbauträger und deren Verwalter zahlreiche Herausforderungen, die es im Arbeitsalltag zu bewältigen gibt.

Im Rahmen unseres Experten-Treffs holen Sie sich ein Wissensupdate und erlangen neue Kenntnisse zu aktuellen Themen. 

Treten Sie den aktuellen und künftigen Herausforderungen in der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft sicher entgegen und nutzen Sie die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch unter Experten und Kollegen!

  • Gemeinnützige Bauvereinigungen
  • Hausverwaltungen
  • Rechtsanwälte | Notare
  • Leiter und Mitarbeiter von Mieter- und Konsumentenberatungsorganisationen
  • Leiter und Mitarbeiter der Immobilienabteilungen von Banken, Versicherungen und Behörden sowie Investoren und deren Berater
Projektorganisation
 Franziska Dethloff

Franziska Dethloff

Seminarorganisation franziska.dethloff(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-27

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Susanne Jäckel

Susanne Jäckel

Program Manager susanne.jaeckel(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-22

Mobil: +43 699 115 047 51

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

09.03.2021 / 09:00-18:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben