Menu Search
mask

Judikatur-Update zum Wohnrecht

Mit der neuesten Rechtsprechung am Laufenden!

Referenten: Univ.-Prof. Dr. Andreas Vonkilch
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 460,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Betriebswichtige Miet- und Wohnrechts­entscheidungen des OGH, vor allem der letzten sechs Monate
    • Schwerpunkt­aussagen, Auswirkungen, Zusatzhinweise und Verhaltensempfehlungen – insbesondere zu folgenden Themenbereichen
      • Neueste höchstgerichtliche Judikatur
      • Neueste Judikatur zu Fragen des Konsumentenschutzes
      • Mietzinsbildung
      • Tendenzen in der Rechtsprechung
      • Voll- und Teilausnahmen vom MRG
      • Erhaltungspflichten
      • Geschäftsraummiete
      • Betriebskostenvereinbarungen
      • Befristungen
      • Kündigungsrecht
      • Altmietverhältnis
      • Begründung von Wohnungseigentum
      • Ordentliche / außerordentliche Verwaltung
      • Beschlussfassung
      • Vorzugspfandrecht
      • Verteilungsschlüssel
      • Verwalterpflichten

Wohnrecht ist das Recht der Wissenden

Neben der Kenntnis der – laufend novellierten – Gesetze ist es vor allem die Judikatur des Obersten Gerichtshofes, die zum unentbehrlichen Rüstzeug aller gehört, die sich mit der Materie Wohnrecht befassen.

Dieses Seminar soll Sie mit den wichtigsten höchstgerichtlichen Entscheidungen der letzten Zeit bekannt machen, wobei der Vortragende die voraussichtlichen Auswir­kungen für die Praxis in verständlicher Form aufzeigen und analysieren wird. Zudem informiert Sie eine fachlich aufbereitete Seminarunterlage über alle relevanten Judikate.

Nutzen Sie die Chance zum Wissens-Update durch einen anerkannten Wohnrechtsexperten!

Betriebswichtiges Wissens-Update

  • Darstellung und Erläuterung der neuesten Judikatur
  • Sie haben die maximale Sicherheit, in Wohnrechtsfragen immer up to date zu sein!
  • Unser Experte liefert rechtliche Neuerungen sowie wertvolle Umsetzungstipps!
  • RechtsanwältInnen, RechtsanwaltsanwärterInnen
  • NotarInnen, NotariatskandidatInnen
  • HausverwalterInnen, ImmobilienmaklerInnen
  • Gemeinnützige Bauvereinigungen
  • Haus- und WohnungseigentümerInnen
  • MitarbeiterInnen in Rechtsbüros
  • WirtschaftstreuhänderInnen
  • Banken, Versicherungen
  • Behörden
  • Interessenvertretungen
  • AnlageberaterInnen, Investoren und deren BeraterInnen
Projektorganisation
 Gudrun Sochor,

Gudrun Sochor, MA

Seminarorganisation gu(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-17

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
 Nora Ceipek

Nora Ceipek

Program Manager nc(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-37

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

11.01.2019 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
405 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
420 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
460 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben