Menu Search
mask

Kauf & Verkauf von sanierungsfähigen Unternehmen

Die richtige Verkaufs- bzw. Erwerbsstrategie festlegen!

Referenten: RA Dr. Arno Maschke / RA Dr. Clemens Jaufer
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 450,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Aufbauend auf die praxisnahe Darstellung der Indikatoren für die Feststellbarkeit einer Unternehmenskrise und der ­Evaluierung von Sanierungsmöglichkeiten gibt Ihnen das Seminar einen fundierten Überblick über mögliche Formen des Unternehmens­verkaufs/-erwerbs.

Gemeinsam werden die wichtigen Kriterien für die richtige Verkaufs-/Erwerbsstrategie erarbeitet. Erfahren Sie, ­welche Gefahren zu beachten sind und wie diese ­vermieden ­werden können, um einen ­Unternehmenserwerb erfolgreich ­abzuwickeln.

Weiters wird detailliert auf den ­Verfahrensablauf und die Abwicklung eines Unternehmenserwerbs aus der Insolvenz­masse eingegangen. Ebenso werden die Besonderheiten beim Betriebs­übergang erläutert, welche Haftungsrisiken sich ergeben und wie diese ­vermieden werden können.

Sie erhalten zudem Checklisten, Vorlagen und Tipps aus der Verwerterpraxis – so sind Sie für Ihren Berufsalltag gerüstet.

  • Distressed M&A
  • Definition Krise/Insolvenz
    • Was ist eine Krise?
    • Indikatoren für eine Krise
    • Insolvenztatbestände und Handlungspflichten
  • Erwerb vor der Eröffnung eines Insolvenzverfahrens
    • Gefahr der Insolvenzverschleppung
    • Gefahr der Einlagenrückgewähr
    • Gefahr der Anfechtung bei Scheitern
    • Beeinträchtigung von Gläubigerinteressen
  • Erwerb aus der Insolvenzmasse
    • Kaufgegenstand, Umstrukturierungen und Umgründungen
    • Erwerbsprozess und DD
    • Erwerbsstrategien
    • Asset-Deal vs. Share-Deal
    • Besondere Vertragsklauseln
    • Verfahrensrechtliche Besonderheiten
  • Unterschiede beim Betriebsübergang
    • AVRAG
    • Dauerschuldverhältnisse
    • Erwerberhaftung (ABGB / HGB bzw. UGB)
  • RechtsanwältInnen, JuristInnen, MasseverwalterInnen
  • Führungskräfte, die für die M&A-Aktivitäten in einem Unternehmen verantwortlich sind
  • MitarbeiterInnen der Abteilungen M&A, Beteiligungsverwaltung und Finanzen
  • UnternehmerInnen, GeschäftsführerInnen
  • SteuerberaterInnen, WirtschaftsprüferInnen
  • UnternehmensberaterInnen
  • VertreterInnen von Banken, NotarInnen
Projektorganisation
 Ingrid Säckl

Ingrid Säckl

Seminarorganisation si(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
 Simone Gumpinger,

Simone Gumpinger, LL.B. (WU), MA

Program Manager / Teamleitung sig(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-593

Mobil: +43 664 88730520

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

08.11.2018 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben