Menu Search
mask

Klinischer Risikomanager nach ONR49003

5 Tage zum/zur zertifizierten RisikomanagerIn - kompakt und praxisnah

Referenten: Univ.-Lekt. Mag. Dr. Gabriele Cerwinka , MSc / Mag. Gabriele Schranz / Dr. med. univ. Katharina Reich und weitere ExpertInnen
Veranstaltungsform: Akademie

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 1.500,00 exkl. Ust (Frühbucherbonus von € 100,- bereits berücksichtigt)

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • 1. Tag Grundlagen Patientensicherheit und Risikomanagement
    • Einführung 
    • PatSi und Führung
    • Rechtliche Grundlagen
    • Nationale Strategien | Nationale Qualitätsstrategie
  • 2. Tag Patientensicherheits-System
    • Elemente eines PatSi-Systems
    • Klinisches Risikomanagement Teil 1
  • 3. Tag Kommunikation als wichtiges Erfolgskriterium
    • Kommunikation und PatSi
    • Notfall-, Krisen- und Kontinuitätsmanagement
    • Klinisches Risikomanagement Teil 2
  • 4. Tag Spannungsfelder in der Praxis
    • Vom Cockpit in den OP und ans Krankenbett
    • Spannungsfeld zwischen Haftungsrecht und Patientensicherheit
    • Klinisches Risikomanagement Teil 3 | Praxis lernen & Kompetenz vertiefen 
    • Vorstellung und Diskussion der Praxiserfahrungen
      • Nutzen  Sie den Reflexionstag zum Erfahrungsaustausch mit den Teilnehmern und unserem versierten Experten.  Sie erarbeiten optimale Lösungsansätze für die Praxis und profitieren von Best Practice-Beispielen. 
  • 5. Tag Praxis lernen & Kompetenz vertiefen
    • Prüfung und Abschluss – Multiple Choice Prüfung und Vorstellung der Praxisarbeit
  • Anwendung von systemischen Methoden für komplexe Abläufe, Prozesse und Zwischenfälle erlernen
  • Einführung in die Grundlagen von Patientensicherheit und Risikomanagement 
  • Einblick in die Elemente eines Patientensicherheits-Systems
  • Erlernen kommunikativer Konfliktlösungen
  • Risikoanalysen in der Praxis, Fallbeispiele und Übungen
  • Health Professionals (Ärzte, Pflegepersonal, Therapeuten, ...)
  • Pharmazeuten
  • Führungskräfte im Gesundheitswesen
  • Qualitätsmanager, Prozessmanager
  • Mitarbeiter aus Technik und Verwaltung im Gesundheitswesen
  • Sicherheits- und Risikobeauftragte
Projektorganisation
 Nora Gstir

Nora Gstir

Seminarorganisation nora.gstir(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-29

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Priska Würstl,

Priska Würstl, BA

Program Manager priska.wuerstl(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-75

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

11.05.2020 bis 29.06.2020 / Die genauen Seminarzeiten finden Sie unter den "Enthaltenen Modulen"
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben