Menu Search
mask

Konfliktgespräche erfolgreich führen

Konstruktive Konfliktlösung - Hilfreiche Konzepte, Techniken & Verhaltensweisen!

Referenten: Dr. Otmar Pichler / Mag. Julia Pichler-Roßbach
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 480,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Ein Leben ohne Konflikte – Realität oder Wunschdenken?

Überall, wo Menschen zusammentreffen, prallen unterschiedliche Meinungen, Auffassungen & Erfahrungen aufeinander. Kommen Emotionen ins Spiel, kann aus einem kleinen Konflikt rasch ein großes Problem werden, das weitere Spannungen nach sich zieht. Eine „vergiftete“ Arbeitsatmosphäre ist somit vorprogrammiert.


Der Erfolg eines Unternehmens ist nicht zuletzt auf eine gut funktionierende, offene Kommunikation zurückzuführen. Treten Konflikte auf, ist es notwendig, sich diesen zu stellen und eine konstruktive Konfliktkultur zu entwickeln.


Nutzen Sie diese Chance zur positiven Veränderung!

  • Konfliktsituationen erkennen / diagnostizieren
    • Situationsdiagnose
    • Eigene Beiträge erkennen
  • Konfliktverständnis
    • Positive & negative Wirkung von Konflikten
    • Wie meine Einstellung zu Konflikten das Konfliktverhalten beeinflusst
  • Verhaltensweisen in Konflikten / Diagnose meines Konfliktstils
    • Konstruktive und destruktive Muster
    • Wie kann ich Win-Win-Situationen herstellen?
  • Konfliktquellen   
    • Was löst einen Konflikt aus?
    • Wie wirken unterschiedliche Konfliktquellen?
  • Innere Konflikte
    • Wie entstehen innere Konflikte?
    • Wie wirken sie nach außen?
  • Umgang mit Gefühlen / Emotionen
    • Gefühle als integraler Bestandteil von Konflikten
    • Konstruktiv mit Gefühlen anderer umgehen
    • Gefühle ansprechen, ohne emotional zu werden
  • Konfliktdynamik
    • Überlagerungen – Von der sachlichen Auseinandersetzung zum persönlichen Konflikt
    • Konflikteskalation
    • Heiße und kalte Konflikte
  • Konflikt- und Klärungsgespräche führen
    • Position klar vertreten, ohne andere zu verletzen
    • Gewaltfreie Kommunikation in der Praxis
    • Ablauf eines konstruktiven Konfliktlösungsgesprächs
  • Konfliktmoderation
    • Konfliktinterventionen
    • Grundsätze der Mediation
  • Bearbeitung Ihrer Praxisfälle
  • Führungskräfte und MitarbeiterInnen, deren Beruf Konfliktsituationen mit sich bringt 
  • Team-, Projekt- bzw. BesprechungsleiterInnen
  • ModeratorInnen: Personen, die in schwierigen sozialen Situationen moderieren/vermitteln
  • Personen in Sandwich-Positionen
  • Personalverantwortliche | BetriebsrätInnen
  • MitarbeiterInnen in Beschwerde-/ Reklamationsabteilungen
Projektorganisation
 Nora Prochaska

Nora Prochaska

Seminarorganisation pn(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-29

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
Mag. (FH) Claudia Wolf

Mag. (FH) Claudia Wolf

Program Planner clw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-41

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

28.02.2018 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
Nach oben