Menu Search
mask

Kosten-, Energie- & Flächenoptimierung für Bürogebäude

Effizienzsteigerung für den Gebäudebetrieb samt Quick-Check

Referenten: MR Ing. Michael Zimmermann
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 450,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Kosten – Optimierung
    • Kostengliederung nach verschiedenen Normen
    • Einfluss der Lebenszykluskosten
    • Betriebskosten und weitere Kosten für den Gebäudebetrieb
    • Betrachtung der einzelnen Kostenbereiche
    • Instandhaltungsstrategien und Wartungskosten
    • Aufzeigen von Optimierungspotenzial anhand der Betriebskosten
    • Vermeidung von Fehlinterpretationen
    • Prognose für künftige Kosten und Controlling
  • Energie – Optimierung
    • Energierichtlinie der EU RL 2010/31/EU vom 19.5.2010
    • Energiedaten und dazugehörige Statistiken
    • Energie-Zertifikate (ÖGNI, DGNB, LEED, BREEAM)   
    • Green and Blue Buildings
    • Energieausweis und -management
    • Thermografie
    • Energieeffizienz und praktische Optimierung des Gebäudebetriebs
    • Auswirkung der Energiekonzepte auf die Lebenszykluskosten
    • Energiekennzahlen und Kennwerte für die Nutzungskosten
    • Alternative Energien (Photovoltaik, Solar- & Geothermie)
    • Ökologische Gesamtbedeutung – CO2-Emissionen
  • Flächen – Optimierung
    • Flächenbegriffe und dazugehörige Normen
    • Büroformen und Arbeitsplatzstrategien
    • Flächenmanagement und -optimierung
    • Arbeitssystem Büro und Belegungsplanung
    • Benchmarks und Flächenkennzahlen
    • Standortveränderungen durch Umzug & Konzentration
  • Gebäude – Quick-Check und Planungsindikatoren
    • Begriffe und Eckdaten zu einem Gebäude
    • Tabellarische Darstellung der Einflussfaktoren
    • Plausibilitätsprüfung und Auswertung der Indikatoren
    • Datenvergleich mit internen und externen Datenpools

Dieses Seminar ist Teil des Lehrgangs „Facility Management“. Nähere Informationen finden Sie unter www.ars.at.

Büroflächen verursachen durch ihren Betrieb und ihre ­Nutzung Kosten und verbrauchen Energie. Um beim Einsatz der ­Ressourcen die Effizienz zu steigern, aber auch gleichzeitig den gewünschten Komfort beizubehalten, verlangt der Gebäudebetrieb eine sinnvolle Optimierung in der Verwendung der Flächen und im Einsatz der ­benötigten Energie für z. B. Heizung, Kühlung, Strom und vieles andere.

Dieses Seminar gibt Ihnen einen Überblick und Ansatzpunkte für die Optimierung von Kosten, Energie und ­Flächen sowie Grundlagen der dazugehörigen Normung und Richtlinien.

Nach Gestaltung von entsprechenden Benchmarks und Kennwerten wird abschließend eine einfache Möglichkeit für eine Übersicht der Eckdaten der zu bewirtschaftenden Immobilien präsentiert.

Gebäudeverantwortliche wie

  • EigentümerInnen
  • Facility ManagerInnnen
  • HausverwalterInnen
  • GebäudebetreiberInnen
  • ArchitektInnen, die in der Gebäudebewirtschaftung für mehr Effizienz sorgen wollen.
Projektorganisation
 Gudrun Sochor,

Gudrun Sochor, MA

Seminarorganisation gu(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-17

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
 Nora Ceipek

Nora Ceipek

Program Manager nc(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-37

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

04.04.2019 / von 9.15 bis 17.15 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
360 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
410 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
450 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
Nach oben