Menu Search
mask

Kostenrechnung & Kalkulation

Als Präsenztermin oder auch als online Webinar buchbar!

Referenten: Dr. Felix Isbruch
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 480,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Best Practice-Kostenrechnung
    • Geschäftsmodell und Kostenstruktur analysieren
    • Kostenarten: Einbezug kalkulatorischer Kosten und Gruppierung
    • Kostenstellenstruktur: Gestaltungskriterien, Stolperfallen, Erfahrungen
    • Kostenverantwortliche definieren
    • Betriebsabrechnungsbogen in der Praxis: 
      • Pilotkalkulationen von der GuV in die Kostenrechnung, Plausibilisierung und Validierung von Werten in beiden Rechenwerken
    • Korrekte kostenrechnerische Erfassung von Materialkosten, Fertigungskosten in ERP-Systemen
    • Ausgewogenheit herstellen zwischen Verursachungsgerechtigkeit, Detailgrad und Pragmatismus
    • Innerbetriebliche Leistungsverrechnung: 
      • Dos and Don’ts, häufige Fehler, Leistungsdefiniton, Vorkostenstellenbildung, pragmatische Ansätze 
    • für kleine und mittelständische Unternehmen
    • IT / ERP-Umsetzung: Erfahrungen, Herausforderungen, Dokumentation
    • Produkt-Kalkulation und Produktkostenmanagement
    • Stücklisten, Arbeitspläne, Artikelstamm – Voraussetzungen definieren, Qualität der Ausgangsdaten für die Kalkulation 
    • beurteilen und Fehlerquellen identifizieren
    • Stundensätze: Leistungszeit und Auslastung bestimmen, Verrechnungssätze korrekt ermitteln
    • Kostenplanung und Leerkapazitäten: Probleme im Umgang mit der Vollkostenrechnung
    • Zuschlagsätze: Ermittlung, Planung, Anpassung
  • Produktkalkulation: Kalkulationsschema definieren, stufenweise Kostenermittlung von Herstell- & Selbstkosten
    • Preise für die Preisliste ermitteln – eine strategische und politische Aufgabe
    • Sonderthemen berücksichtigen: Sonderanfertigungen, Ersatzteile, Reparaturen, Service, Außendienst
    • Zusammenspiel mit Finanzbuchhaltung definieren: Lagerbewertung und Inventur, Erlösbewertung
    • Kosten aktiv steuern: Kostenstrukturen analysieren & Kostentreiber optimieren
    • Teilkostenrechnung – Vollkostenrechnung: Implikationen, Zusammenspiel und Optimierung
    • Profitabilität sicherstellen mit Break-Even-Analyse, Deckungsbeitragsrechnung und Sensitivitätsanalyse 
  • Ergebnisrechnung – Deckungsbeitragsrechnung
    • Sinnvolle Strukturdefinierung & Aussagegehalt steigern
    • Nachkalkulation von einzelnen Aufträgen und gesamten Zeiträumen
    • Häufige Kennzahlen zur Analyse und Steuerung der Profitabilität von Kunden, Produkten & Dienstleistungen 
    • Zielwerte für Vertrieb, Produktion, Service festlegen
  • Prozesskostenmanagement – Verwaltungsbereiche, Vertrieb, Arbeitsvorbereitung, Konstruktion, Ersatzteile und Reparaturen
    • Ermitteln Sie Kosten für die Prozesse im Overhead-Bereich Ihres Unternehmens
    • Bewerten Sie Teilprozesse & decken Sie Potenziale auf 
    • Optimieren Sie den Gesamtprozess und realisieren Sie Einsparungen
  • Gestalten Sie ein System zum aktiven KostenMANAGEMENT – und nicht zur reinen Kostenrechnung.
  • Überblick über die Erfolgsfaktoren einer optimalen Gestaltung der Kostenrechnung und Kalkulation 
  • Woran erkenne ich eine „gute” Kostenstellenstruktur? 
  • Wie kalkuliert man „richtig”? | Wie kann das volle Potenzial der Deckungsbeitragsrechnung ausgeschöpft werden? 
  • Wie funktioniert die Integration mit der Finanzbuchhaltung? 
  • Was muss bei der Umsetzung in einem ERP-System berücksichtigt werden? 
  • Wie lassen sich Kosten verursachungsgerecht zuordnen? 
  • Kaufmännische Leiter
  • Controller 
  • Buchhalter 
  • Kalkulanten
  • Abteilungs- und Bereichsleiter
  • Unternehmer | Geschäftsführer
Projektorganisation
 Nora Gstir

Nora Gstir

Seminarorganisation nora.gstir(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-29

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Priska Würstl,

Priska Würstl, BA

Program Manager priska.wuerstl(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-75

Fax: +43 1 713 80 24-14

LIVE - Virtual Classroom
LIVE - Virtual Classroom
online

Tel: +43 713 80 24-0

e-Mail: office@ars.at

www:  LIVE - Virtual Classroom

18.06.2020 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben