Menu Search
mask

Künstliche Intelligenz im Online-Marketing

Chancen, Möglichkeiten und Grenzen

Referenten: Michael Katzlberger
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 750,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Einführung, Geschichte und Forschung
    • Was ist Künstliche Intelligenz?
    • Was hat es mit neuronalen Netzen und intelligenten Assistenten auf sich?
  • Methoden und Technologien
    • Von den regelbasierten Expertensystemen über maschinelles Lernen bis zu Robotik und Hardware, z. B.
      • Alexa und Amazon Echo
      • Google Assistant und Home
      • Facebook Portal
  • Grenzen der KI
    • In welchen Bereichen stößt die künstliche Intelligenz (noch) an ihre Grenzen?
    • Wo wird es auch in (absehbarer) Zukunft nicht ohne uns Menschen gehen?
  • Best Practice-Beispiele aus dem Bereich (Online-) Marketing
    • Desktop & Mobile Werbeformen
    • Digital Out of Home
    • Kampagnenaussteuerung
    • Alexa Skills, Google Actions
    • Chatbots
  • Frage- und Antwortrunde
    • Stellen Sie Ihre Fragen zu möglichen Projekten für ihre Unternehmen
  • Schlussfolgerungen
    • Die KI in Gegenwart und Zukunft, Einfluss der KI auf den Arbeitsmarkt
    • Die Kreativbranche und die aktuellen Trends in der Entwicklung

Voraussetzungen/Vorkenntnisse:

  • Keine, nur Internet-Grundkenntnisse werden vorausgesetzt!

Artificial Intelligence (AI) gehört zu den disruptivsten Entwicklungen unserer Zeit und hat bereits in vielen Unternehmensbereichen Einzug gehalten. Alle großen Werbetreibenden wie Facebook, Google oder Amazon wenden Machine Learning bereits aktiv an und stellen spannende Tools zur Verfügung.

Doch wie wirkt sich das auf Online-Marketing aus und welche neuen Chancen bieten sich dadurch? AI ist der nächste große Evolutionsschritt und kann uns helfen, Muster zu erkennen, Probleme zu lösen und uns im Kreativprozess zu ­unterstützen.

In unserem Seminar wollen wir interessierten TeilnehmerInnen Denkansätze bieten, wie man diese neue Technologie sinnvoll im Unternehmen einsetzen kann. Das Ziel des Seminars ist die Inspiration und Hilfe bei der praktischen Umsetzung

  • Marketing-Verantwortliche
  • Produkt-ManagerInnen
  • Agenturen oder ProjektleiterInnen
Projektorganisation
 Nina Pototschnigg

Nina Pototschnigg

Seminarorganisation np(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-18

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
Mag. Manora Winkler

Mag. Manora Winkler

Program Manager manora.winkler(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-24

Mobil: +43 664 889 302 00

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

25.09.2019 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
Nach oben