Menu Search

11549 - Lehrgang: Recruiting von A-Z

inkl. Gesprächsführung

Referenten: Mag. Renate Kerbler-Pillhofer , MAS, MSc / Mag. (FH) Nina-Désirée Sonnleitner , MSc
Veranstaltungsform: Lehrgang

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 1.280,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Professionelles Recruiting von A–Z – vom Einsteiger zum Profi
    • Das Image Ihres Unternehmens am Arbeitsmarkt  – Arbeitgeber-Branding
    • Recruiting-Strategien & Erfolgsmessung im Recruiting
      • Unterschiedliche Fachrichtungen und Generationen ansprechen
      • Gewohnheiten und Mediennutzung der jeweiligen Zielgruppe
      • Personalgewinnung mit Social Media und Active Sourcing | Facebook, Twitter, LinkedIn, Xing 
      • Zusammenarbeit mit Headhuntern, Personalberater- & Leasingfirmen
    • Erfolgreiches Bewerbermanagement und positive Candidate Experience/Journey 
    • Das Anforderungsprofil  – die wichtigste Basis für eine professionelle Besetzung
    • Wesentliche Informationen aus der systematischen Analyse der Bewerbungsunterlagen
    • Das Recruiting-Gespräch mit Fragenkatalog
      • Professionelle Gesprächsführung und Steuerung von schwierigen Interviewsituationen.
      • Gezielte Fragetechniken einsetzen und die Informationsgewinnung maximieren.
    • Weitere Auswahlverfahren
      • Testverfahren, Assessment Center, Hearing, Arbeitsproben u. v. m.
    • Zur richtigen Entscheidung kommen
    • Onboarding neuer Mitarbeiter
      • Vorbereitung, der 1. Arbeitstag, Willkommensmappe, Mentoren- und Patensysteme u. v. m.
    • Recruiting-Tools & Bewerberverwaltung 
  • Das Recruiting-Gespräch – anhand von Praxissequenzen
    • Im ersten Teil dieses Seminartages bringen die Teilnehmer ihre speziellen Fragestellungen zu den ­einzelnen Phasen des Recruiting-Gesprächs ein und erhalten erfolgreiche, praktische Tipps für die Gesprächssteuerung.  Der Schwerpunkt liegt in der Analyse der Fragetechnik und der Interpretation der möglichen Bewerber-Antworten. 
    • Im Zentrum der Veranstaltung steht jedoch die Durchführung der Recruiting-Gespräche. Jeder Teilnehmer übt das Recruiting-Gespräch sowohl als Recruiter als auch in der Rolle des Bewerbers und erhält individuelles professionelles Feedback. Die persönlich durchgeführten Gespräche werden per Videoaufzeichnungen den Teilnehmern nach der Veranstaltung zur Verfügung gestellt.
    • Die TeilnehmerInnen sind eingeladen, eigene, aktuelle, offene Positionen einbringen und so ganz ­konkrete Unterstützung für ihr persönliches Recruiting-Gespräch zu erhalten.
    • Vor der Teilnahme an diesem Seminar wird die Absolvierung des 1. Teils des Lehrgangs: „Professionelles Recruiting von A -Z  - vom Einsteiger zum Profi” empfohlen oder ersatzweise zumindest eine gute ­Recruiting-Erfahrung vorausgesetzt.

 

 

Sie rekrutieren seit einiger Zeit und möchten überprüfen, ob Ihr Recruiting-Verfahren dem momentanen Standard ­entspricht? Sie sind neu und möchten rasch professionell agieren? Sie sind der Meinung, dass Ihr Recruiting-Verfahren sehr gut ­funktioniert, möchten aber zusätzliche Informationen, neue Verfahren und Sichtweisen kennenlernen und Abwechslung in Ihr ­Recruiting bringen? Sie ­wollen Ihre Bewerbungsgespräche noch professioneller führen bzw. diese den aktuellen Trends ­anpassen? 

Dann sind Sie in diesem Recruiting-Lehrgang genau richtig!

Der Lehrgang besteht aus zwei Teilen: Professionelles Recruiting von A bis Z (2-tägig) und Das Recruiting-Gespräch (1-tägig) mit der Durchführung von Recruiting-Gesprächen und persönlichem Feedback.

  • Erfahrene Recruiter, die ihr Recruiting-Verfahren überprüfen und den letzten Standards anpassen wollen
  • Neueinsteiger, die rasch professionell agieren wollen
  • Führungskräfte, die rekrutieren bzw. im Auswahlprozess mit der Personalabteilung professionell agieren wollen
  • Personalisten & Mitarbeiter im Personalwesen, die ihr Wissen komplettieren wollen
Projektorganisation
 Nina Pototschnigg

Nina Pototschnigg

Seminarorganisation nina.pototschnigg(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-18

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Stefanie Wegscheider, BA

Stefanie Wegscheider, BA

Program Manager stefanie.wegscheider(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-34

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

09.11.2020 bis 11.11.2020 / 09:00-18:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
Nach oben