Menu Search
mask

Lehrgang: Recruiting von A-Z

Professionelle Gestaltung des Prozesses

Referenten: Mag. Renate Kerbler , MAS, MSc / Mag. (FH) Nina-Désirée Sonnleitner , MSc
Veranstaltungsform: Lehrgang

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 1.280,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Auszug aus dem Programm – alle Details im Folder

  • Professionelles Recruiting von A–Z – von dem/der EinsteigerIn zum Profi
    • Das Image Ihres Unternehmens am Arbeitsmarkt – ArbeitgeberInnen-Branding
    • Recruiting-Strategien & Erfolgsmessung im Recruiting
    • Das Anforderungsprofil – die wichtigste Basis für eine professionelle Besetzung
    • Erprobte Suchwege und neue Trends
    • Wesentliche Informationen aus den Bewerbungsunterlagen
    • Das Recruiting-Gespräch mit Fragenkatalog
    • Weitere Auswahlverfahren 
  • Das Recruiting-Gespräch – anhand von Praxissequenzen
    • Jede/r TeilnehmerIn übt das Recruiting-Gespräch sowohl als RecruiterIn als auch als BewerberIn – inkl. Feedback für jede/n TeilnehmerIn & Videoaufzeichnungen
    • Professionelle Vorbereitung der Gespräche 
    • Das Erst-Gespräch
    • Routinierte Gesprächseröffnung | Qualitative Gesprächssequenzen u. v. m. 
    • Das Zweit-Gespräch 
    • Telefon-Interviews
  • Arbeitsrecht im Recruiting – Dos & Don'ts
    • Personalsuche – Grenzen durch das Antidiskriminierungsrecht
    • Die Personalauswahl
    • Abwerben von MitarbeiterInnen – was darf man, was nicht?
    • Betriebsverfassungsrechtliche Mitwirkungsrechte des Betriebsrates

Sie rekrutieren seit einiger Zeit und möchten überprüfen, ob Ihr Recruiting-Verfahren dem momentanen Standard ­entspricht? Sie sind neu und möchten rasch professionell agieren? Sie sind der Meinung, dass Ihr Recruiting-Verfahren sehr gut ­funktioniert, möchten aber zusätzliche Informationen, neue Verfahren und Sichtweisen kennenlernen und Abwechslung in Ihr ­Recruiting bringen? Sie ­wollen Ihre Bewerbungsgespräche noch professioneller führen bzw. diese den aktuellen Trends ­anpassen? 

Dann sind Sie in diesem Recruiting-Lehrgang genau richtig!

 

Ihr Erfolg

Durch Ihre Professionalität im Recruiting gewinnt Ihr Unternehmen die „richtigen MitarbeiterInnen”: MitarbeiterInnen, die fachlich und sozial in Ihr Unternehmen passen und die den Anforderungen gewachsen sind. Ein abgestimmter Recruiting-Prozess ist somit ein wesentlicher Beitrag zum Unternehmenserfolg. Durch Ihren souveränen Auftritt bei der Gesprächsführung gewinnen Sie an Ausstrahlung, Kompetenz und Glaubwürdigkeit und ­präsentieren Ihr ­Unternehmen ­professionell nach außen.

 

Methoden

  • Vortrag, Gruppenarbeiten & Erfahrungsaustausch
  • Gesprächsübungen inkl. Praxis-Tipps 
  • Am 3. Seminartag: Videoauftritte & deren Analyse

 

Optionales Modul

Wählen Sie als optionales Modul das Seminar „Arbeitsrecht im Recruiting – Dos & Don'ts” und informieren Sie sich über alles rechtlich Wesentliche bei der Personalsuche.

  • Erfahrene RecruiterInnen, die ihr Recruiting-Verfahren überprüfen und den letzten Standards anpassen wollen
  • NeueinsteigerInnen, die rasch äußerst professionell agieren wollen
  • Führungskräfte, die rekrutieren bzw. im Auswahlprozess mit der Personalabteilung professionell agieren wollen
  • PersonalistInnen & MitarbeiterInnen im Personalwesen, die ihr Wissen komplettieren wollen
Projektorganisation
 Christine Walser

Christine Walser

Seminarorganisation cw(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-26

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
Mag. (FH) Claudia Wolf

Mag. (FH) Claudia Wolf

Program Manager clw(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-41

Fax: +43 1 713 80 24-14

Hotel Europa Graz
Hotel Europa Graz
Europaplatz, Bahnhofgürtel 89
8020 Graz

Tel: +43 316 70 76

e-Mail: europa.graz@austria-trend.at

www:  Hotel Europa Graz

14.10.2019 bis 16.10.2019 / 1. + 2. Tag 9:00 - 17:00 Uhr / 3. Tag 9:00 - 18:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
Nach oben