Menu Search

10224 - Lehrgang: Top-Assistenz

In 3 Modulen zu mehr Kompetenz & Know-how im Office-Management

Referenten: Univ.-Lekt. Mag. Dr. Gabriele Cerwinka , MSc / Mag. Gabriele Schranz
Veranstaltungsform: Lehrgang

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 1.290,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Auszug aus dem Programm - alle Details im Folder

  • Modul 1: Office-Kommunikation in Zeiten der Veränderung
    • Office-Kommunikation – Wertschätzung und Fingerspitzengefühl
      • Die Assistenz als Firewall: prägnant formulieren
      • Sich in der eigenen Rolle sicher positionieren
      • Blockierer erkennen und überzeugen
      • Richtiges Fragen als Gesprächsförderer
      • Souverän reagieren und sicher kommunizieren
      • Ausgleichen und Vermitteln im Team
    • Informationsmanagement im Office
      • Die Informationsflut in den Griff bekommen und den Chef damit zielorientiert unterstützen
      • Informationen richtig einfordern | Informationen filtern
    • Kundenbetreuung
      • Kundenempfang und Smalltalk
      • Umgang mit schwierigen Kunden
  • Modul 2: Office-Management
    • Strukturiertes und dadurch effizienteres Arbeiten
      • Ziele als Grundlage für mein Selbstmanagement
      • Energie durch Prioritätensetzung
      • Tipps zur Optimierung der eigenen Arbeitsstruktur
      • Zeitfallen erkennen und entschärfen | Kontrolle der Tagesstörungen
      • Balance zwischen Druck und Leistungsfähigkeit | Grenzen ziehen
      • Umgehen mit Routinearbeiten und Delegieren
      • Wie wird das Office von morgen aussehen?
    • Chef und Assistenz – ein starkes Team
      • Optimale Zusammenarbeit und Chefentlastung
      • Die Fehlerkultur im Unternehmen – Kritik, aber richtig!
    • Fit für Veränderungen
      • Wie wir in Zukunft Veränderungen im Unternehmen aktiv unterstützen
  • Wahlmodul 3 – frei wählbar für Ihre individuelle Schwerpunktsetzung


Als Schaltzentrale des Unternehmens fungieren, stets detailgenau arbeiten und jederzeit für alle ­ansprechbar sein, Termine koordinieren, Geschäftspartner empfangen, Angebote einholen, ­Material beschaffen, Unterlagen einfordern und ­unentwegt seine(n) Chef(s) entlasten – effizient, diplomatisch und konsequent. 

All das beinhaltet dieses breit gefächerte Berufsbild: eine große Herausforderung für echte Profis!

Erfolgreiche Vorgesetzte schätzen heute mehr denn je eine perfekte Unterstützung und einen ­kompetenten Auftritt ihrer Assistenz! Für sie ist optimale Chefentlastung mehr als nur ein Schlagwort. Sie vertrauen auf eine effiziente ­Zusammenarbeit sowie organisatorische und kommunikative Fähigkeiten – auch in ­stressigen bzw. schwierigen ­Situationen. So bilden sie erfolgsorientierte und schlagkräftige Teams innerhalb des Unternehmens.

Holen Sie sich in diesem Lehrgang das nötige Rüstzeug für Ihre professionelle Performance im Office- und Assistenzbereich – kompakt in drei Modulen. Sie erhalten praxisrelevante Inputs von anerkannten ­Experten auf diesem Gebiet, vertiefen Ihr Wissen durch ­Gruppenarbeiten sowie Fallbeispiele aus der Praxis und üben so das konkrete Umsetzen des Erlernten.

  • Assistenten & Sekretäre aus allen Unternehmensbereichen
  • Teamsekretäre
  • Projektassistenten
  • Wiedereinsteiger
  • Quereinsteiger
  • Uni-Abgänger
  • Umschulungen
  • Sachbearbeiter mit Office-Funktion
  • Mitarbeiter in der Organisation & Verwaltung
  • Alle weiteren im Office-Bereich tätigen Mitarbeiter
Projektorganisation
 Nina Pototschnigg

Nina Pototschnigg

Seminarorganisation nina.pototschnigg(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-18

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Stefanie Wegscheider, BA

Stefanie Wegscheider, BA

Program Manager stefanie.wegscheider(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-34

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

24.03.2021 bis 26.03.2021 / 1.Tag: 09:00-17:00 Uhr / 2.Tag: 09:00-17:00 Uhr / 3.Tag: 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
Nach oben