Menu Search
mask

11019 - Mietrechtliche Grundlagen & deren Relevanz für die Immobilienbewertung

inkl. zahlreicher Praxisbeispiele

Referenten: KommR Mag. Georg Edlauer , MRICS, REV
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 480,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Wohnrechtliche Bestimmungen samt Einfluss auf den Verkehrswert von Immobilien
  • Befunderhebung bei Mietobjekten
  • Informationen der Hausverwaltung
  • Einfluss der Anwendbarkeit des AGBG / MRG auf die Bewertung
  • Anwendungsbereich MRG
  • Vollausnahmen / Teilausnahmen
  • Kündigungsschutz und Preisschutz
  • Vertragsgestaltung im Bereich des ABGB / MRG
  • Wohnungen / gewerblich genutzte Objekte
  • Umbauten, Dachbodenausbauten
  • Regelungen über Erhaltungspflichten
  • Mietzinsbildung / Betriebskosten
  • Befristungsmöglichkeiten
  • Kautionen, Einmalzahlungen

iZm: Hauptverband der allgem. beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen Ö., Landesverband W, NÖ, Bgld. – 10 % Ermäßigung für Mitglieder aller Landesverbände des Hauptverbandes 

  • Sie lernen die wichtigsten Regelungen des Mietrechts speziell für Immobilienbewerter kennen
  • Sie erfahren, welchen Einfluss wohnrechtliche Bestimmungen auf den Verkehrswert von Immobilien haben
  • Informieren Sie sich über die Auswirkungen optimierter Immobilienbewirtschaftung auf den Verkehrswert
  • Besseres Verständnis durch viele praktische Beispiele
  • Sachverständige für Liegenschaftsbewertungen
  • Immobilientreuhänder                                                    
  • Architekten
  • Ziviltechniker                                              
  • Rechtsanwälte, Notare, Steuerberater
  • Private Immobilienbesitzer
  • Mitarbeiter in Banken und Versicherungen
  • Behördenvertreter
Projektorganisation
 Franziska Dethloff

Franziska Dethloff

Seminarorganisation franziska.dethloff(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-27

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Susanne Jäckel

Susanne Jäckel

Program Manager susanne.jaeckel(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-22

Mobil: +43 699 115 047 51

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

14.10.2020 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
für Mitglieder des Hauptverbandes der allgem. beeid. u. gerichtlich zert. Sachverständigen Österreichs
Nach oben