Menu Search
mask

Mitarbeitermotivation & Leistungssteigerung

Führen Sie Ihre Mitarbeiter aus eigenem Antrieb zu Höchstleistungen!

Referenten: Michael Weiss
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 495,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

    • Leistungsbereitschaft engagierter MitarbeiterInnen
      • Welche Voraussetzungen braucht es bei MitarbeiterInnen, um engagiert arbeiten zu können?
      • Was können Sie als Führungskraft tun, um diese Eigenschaften der MitarbeiterInnen rasch herauszufinden?
    • Leistungsanreize & Ressourcen in erfolgreichen Unternehmen
      • Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein, damit die Ressourcen der MitarbeiterInnen und der Einsatz von Anreizen überhaupt voll zur Geltung kommen?
      • Welche Handlungsspielräume haben Sie hier als Führungskraft?
    • Motivatoren der MitarbeiterInnen und des Unternehmens
      • Welche Verteilung braucht es zwischen der Eigenmotivation des Mitarbeiters / der Mitarbeiterin und den Incentives für überdurchschnittliche Leistungen?
      • Wie schaffen Sie es hier als Führungskraft, die Motivatoren Ihrer MitarbeiterInnen professionell zu fördern?
    • Besonderheiten beim Führen von provisionierten MitarbeiterInnen
      • Welche Faktoren müssen Sie bei deren Führung bedenken, die bei anderen MitarbeiterInnen kaum eine Rolle spielen?
      • Wie können Sie dafür vorhandene Prämiensysteme gut nützen?
    • Wirkungsvolle & situationsadäquate Führungsstile
      • Wie können Sie Ihr eigenes Führungsverhalten so adaptieren, dass Sie Ihre unterschiedlichen MitarbeiterInnen zum Erfolg führen?
      • Welches Führungsverhalten zeigt bei welchen Persönli chkeitstypen überhaupt Wirkung?
      • Konkrete Umsetzungsplanung anhand von Beispielen Ihrer eigenen MitarbeiterInnen
        • Sie setzen die Impulse im Seminar an zwei Ihrer MitarbeiterInnen gleich um und können die anderen SeminarteilnehmerInnen auch als Lernpartner nützen.

    Schaffen Sie die Balance zwischen Mitarbeiterengagement und unternehmerischen Rahmenbedingungen, in denen sich die Leistung Ihres Personals am besten entfalten kann.

    Die Faktoren, die Ihre MitarbeiterInnen zu Bestleistungen anspornen, sind ganz unterschiedlich, so können z. B. ­Arbeitsbedingungen, entgeltliche Varianten, Incentives, der eigene Aufgabenbereich oder die zugestandenen Handlungsspielräume ­maßgeblich zur Motivation beitragen – das Vertrauen in die MitarbeiterInnen, so vielfältig wie die Menschen selbst, ist jedoch meist ein Hauptmotivator.

    Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie als Führungskraft Ihr Team auch mit ganz unterschiedlichen Anreizen zu ­Höchstleistungen bringen können! Fördern Sie jene Rahmenbedingungen, die die Eigenmotivation Ihrer MitarbeiterInnen optimal aktivieren, und gehen Sie gezielt auf die individuellen Motivationsfaktoren des Einzelnen ein – denn Geld ist nicht alles!

    Erkennen Sie dabei, wie Sie durch einen situationsadäquaten Führungsstil die Potenziale Ihrer MitarbeiterInnen ­richtig ­ausschöpfen können und führen Sie sich und Ihr Team zum gemeinsamen Erfolg!

      • UnternehmerInnen, GeschäftsführerInnen
      • Führungskräfte, AbteilungsleiterInnen
      • Team- und ProjektleiterInnen
      • Personalverantwortliche
      • VerkaufsleiterInnen
    Projektorganisation
     Nora Prochaska

    Nora Prochaska

    Seminarorganisation pn(at)ars.at

    Tel: +43 1 713 80 24-29

    Fax: +43 1 713 80 24-14

    Konzeption
    Mag. (FH) Claudia Wolf

    Mag. (FH) Claudia Wolf

    Program Manager clw(at)ars.at

    Tel: +43 1 713 80 24-41

    Fax: +43 1 713 80 24-14

    ARS Seminarzentrum
    ARS Seminarzentrum
    Schallautzerstraße 2-4
    1010 Wien

    Tel: +43 1 713 80 24

    e-Mail: office@ars.at

    31.03.2020 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
    Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
    12 %
    (per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
    10 %
    (per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
    Nach oben