Menu Search
mask

20424 - Neue Governance-Regelungen für Kreditinstitute

Fit & Proper Anforderungen an Aufsichtsräte, Geschäftsleiter und Schlüsselfunktionen

Referenten: Mag. Alina Czerny / Mag. Bernhard Freudenthaler / Mag. Helya Sadjadian , LL.M.
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 480,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Neue Governance-Regelungen für Kreditinstitute

Fit & Proper Anforderungen an Aufsichtsräte, Geschäftsleiter und Schlüsselfunktionen

Europäischer Rahmen für Governance

  • Darstellung der aktuellen Europäischen Rechtslage
    • CRD IV/CRR und CRD V/CRR II
    • EBA Risk Reduction Package
    • Aktuelle EBA-GL, RTS und ITS
    • Aktuelle und geplante EBA-Konsultationen
    • Basler Committee on Banking Supervision

Österreichische Umsetzung der regulatorischen Anforderungen an Banken

  • Vergleich der regulatorischen Anforderungen mit den europäischen (geplanten) Anforderungen
    • Österreichischer Corporate Governance Kodex (ÖCGK)
    • FMA Aufsichtsschwerpunkte 2020–2024
    • FMA-Rundschreiben Fit & Proper 
    • FMA-Rundschreiben zu §§ 39 Abs. 2, 39b und 39c BWG über Grundsätze der Vergütungspolitik und -Praktiken
    • Fakultative / verpflichtende Ausschüsse gem. BWG sowie deren Aufgaben und Befugnisse

Fit & Proper Erfahrungsaustausch und bankinterner Prozess

  • Anpassungsbedarf bankinterner Fit & Proper-Prozesse aufgrund der neuen EBA Guidelines sowie des neuen FMA-Rundschreibens
  • Erfahrungsaustausch Fit & Proper-Fragen
    • Erfahrungsbericht Fit & Proper-Tests
    • Beispielfragen FMA Fit & Proper Hearings
    • Praxistipps
  • Umsetzung der Fit & Proper-Voraussetzungen in der Praxis
    • Festlegung von Eignungskriterien
    • Identifizierung von Schlüsselfunktionen
    • Beurteilung der Eignung („Fit & Proper”)
    • Triggermechanismen für eine Reevaluierung
    • Fit & Proper-Musterpolicy – Anpassungsbedarf
  • Erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die geltenden und erwarteten Governance-Bestimmungen für Kreditinstitute
  • Holen Sie sich wertvolle und nützliche Praxistipps für die Erfüllung der Fit & Proper-Anforderungen
  • Informieren Sie sich im Detail über Themen wie die EBA-Leitlinie zur Internen Governance, den Österreichischen
  • Corporate Governance Kodex, den EZB-Leitfaden zur Beurteilung der fachlichen Qualifikation und persönlichen Zuverlässigkeit u. v. m.
  • Vorstandsmitglieder
  • Aufsichtsratsmitglieder
  • Eigentümer von Banken
  • Wirtschaftsprüfer
  • Unternehmensberater
  • Führungskräfte / Mitarbeiter der Bereiche Recht, Regulatory Affairs, Vorstandssekretariat, Compliance, Interne Revision, Risikomanagement
Projektorganisation
 Ingrid Säckl

Ingrid Säckl

Seminarorganisation ingrid.saeckl(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Jeannine Haller-Fasching

Jeannine Haller-Fasching

Program Manager jeannine.fasching(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-593

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

26.11.2020 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben