Menu Search
mask

Neues im E-Commerce-Recht - Stand Juni 2019

Aktuelle Rechtsprechung & das E-Commerce-Paket der EU

Referenten: Univ.-Prof. Dr. Christian Zib
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 480,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Aktuelle Rechtsprechung zu Online-Geschäften
    • FAGG / ECG / KSchG / AGB-Klauseln
    • Elektronische Bestellungen
    • Mitteilungen an die Mailbox in der Kundenzone?
    • AGB-Änderung durch Nichtwiderspruch?
    • Entgeltliche Unternehmer-Hotlines zulässig?
    • Sind von unbefugten Dritten abgerufene Leistungen zu bezahlen?
    • Providerhaftung
  • Aktuelle Gesetzgebung zu Online-Geschäften
  • Was wird der Digital Single Market bringen?
    • Richtlinie Vertragsrecht beim Warenkauf
    • Richtlinie Vertragsrecht bei digitalen Inhalten
    • Änderung der Verbraucherrechte-RL (und des FAGG)
    • Richtlinie Urheberrecht im digitalen Binnenmarkt
    • Geoblocking-VO
  • Informieren Sie sich in regelmäßigen Zeitabständen über aktuelle Gerichtsentscheidungen und die Entwicklungen im österreichischen und EU-Recht
  • Welche aktuellen Entscheidungen der Gerichte sind besonders zu beachten? 
  • Welche Gesetzesänderungen sind kürzlich erfolgt oder stehen bevor? 
  • Auf EU-Ebene wird ein Paket von Verordnungen und Richtlinien zum digitalen Binnenmarkt vorbereitet – mit welchen Neuerungen ist zu rechnen? 
  • Auch für „Nicht-Juristen” geeignet 
  • E-Commerce-Unternehmen
  • Rechtsanwälte
  • Leiter und Mitarbeiter von Rechtsabteilungen
  • Marketing-Verantwortliche
  • IT-Verantwortliche
  • Anbieter von E-Commerce-Lösungen
Projektorganisation

Konzeption

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

08.06.2020 / 09:30-17:30 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben