Menu Search
mask

Objektsicherheitsprüfungen für Gebäude gemäß ON B 1300/B 1301 inkl. Musterbeispiel eines Prüfplans

Bauliche, technische & organisatorische Vorkehrungen, Brandschutz u. v. m.

Referenten: DI Günter Zowa / RA Mag. Reinhard Prugger
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 460,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Betreiberverantwortung & Organisationsverschulden
  • Gefahren aus der Gebäude- bzw. Anlagensubstanz
  • Bauliche, technische und organisatorische Ansätze zur Gefahrenvermeidung
  • Gesundheits- und Umweltschutz | Intrusionsschutz vs. Fluchtwege
  • Musterbeispiel „Objektbezogener Prüfplan einer Wohnhausanlage”
  • Zweck von Normen – Rechtsnatur – Rechtsverbindlichkeit
  • Anwendungsbereich ON B 1300 – Unterschiede B 1301
  • Pflichten der „Gebäudehalter” nach zivil- und verwaltungsrechtlichen Vorschriften
  • Kostenüberwälzung ON B 1300/B 1301 | Gebäudehalterhaftung mit Fallbeispielen
  • Strafrechtliche Verantwortung bei Sorgfaltsverstoß 
  • Möglichkeiten der Haftungsvermeidung
  • Wie kann ich dafür sorgen, dass von meinem Eigentum keine Gefahr für die Sicherheit von Personen oder deren Eigentum ausgeht?
  • Überblick über den Stand der Technik
  • „Klassische” Verkehrssicherheit sowie innerbetrieblicher Brandschutz, Hygiene & Zutrittssicherheit
  • Verschiedene Kennzeichnungsverpflichtungen
  • Welche präventiven Maßnahmen können zur Gefahrenvermeidung gesetzt werden?
  • Sorgfaltsverantwortung bei der Auswahl von Lieferanten
  • Hausverwaltungen | Genossenschaften
  • Gebäudeeigentümer | Sicherheitsbeauftragte
  • Sicherheitsfachkräfte | Arbeitsmediziner
  • Verantwortungsträger
Projektorganisation
 Julia Haindl

Julia Haindl

Seminarorganisation julia.haindl(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-27

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Michaela Pelzelmayer

Michaela Pelzelmayer

Program Manager michaela.pelzelmayer(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-54

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

01.10.2019 / 09:15-17:15
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
405 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
420 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
460 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
Nach oben