Menu Search

21734 - Online Marketing Lehrgang - In 5 Tagen zum Online Marketing Manager

In 5 Tagen zum Online Marketing Manager!

Referenten: Mag. Michael Kornfeld / Dipl.-Vw. Alexander Beck / Eugen Schmidt , MBA
Veranstaltungsform: Lehrgang

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 2.680,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Online-Werbung und Mediaplanung
    • Einführung in die Grundlagen der Online-Mediaplanung
    • Werbemöglichkeiten im Internet
    • Preismodelle und deren Unterschiede (TKP, CPC, CPA, …)
    • Online-Media-Planung: von der Zieldefinition zum Reporting
    • Budgetierung/Kampagnenumsetzung, -messung, -steuerung
  • Suchmaschinen-Optimierung
    • Der Weg zu den besten Rankings - in Google & Co gut platziert sein
    • Relevante Fachbegriffe & Methoden der Suchmaschinen-Optimierung (SEO)
    • Suchstrategien: Wie Menschen suchen und die Konsequenzen für SEO
    • Keyword-Strategie: Suchbegriffe finden, die für User (!) relevant sind
    • Content: Welche Rolle Inhalte für SEO spielen und wie man diese optimiert
    • Technik: Welche technischen Faktoren ein gutes Ranking beeinflussen und wie man damit arbeiten kann
    • Off-Site-Optimierung im Überblick
  • Web-Analyse und Controlling
    • Online-Aktivitäten gezielt messen und steuern
    • Grundbegriffe & Konzepte (User, Sessions, Absprungraten u. v. m.)
    • Technische Hintergründe (Session-Duration, Cookie-Tracking, Banner, Google Ads und andere Medien sinnvoll messen und kontrollieren)
    • Medienübergreifendes Tracking
    • Wichtige Stolpersteine – und wie man sie vermeidet
    • E-Mail-Marketing-Statistiken
    • Conversion-Optimierung im Überblick
  • Google Ads – Suchmaschinen-Marketing
    • Kampagnenmanagement, Keywords und Analysen
    • Prozess des Suchmaschinen-Marketings
    • Wichtige Leistungsdaten und -kennzahlen
    • Such- und Displaykampagnen 
    • Aufbau, Eröffnung & Konfiguration eines Google Ads-Kontos
    • Planung von Kampagnen / Kampagneneinstellungen
    • Richtiger Einsatz von Keywords, Keywordlisten und Keyword-Optionen
  • E-Mail-Marketing Best Practices
    • Faktoren, die die Öffnungsrate beeinflussen: Absender, Betreffzeile, Versandzeitpunkt, Benchmarks und ­Erfahrungswerte zur Verbesserung der Ergebnisse
    • Segmentierungen & Profile: Kunden zielgerecht ansprechen – Vor- & Nachteile
    • Rechtliche Rahmenbedingungen für E-Mail-Marketing (aus Sicht der Praxis)
    • Statistiken: Kennzahlen, Interpretation, Bewertung von Benchmarks
    • Richtiger Umgang mit Spam, Filter-Blockaden, Black- und Whitelisting
    • Testen und Optimieren von Newsletter & Co
  • In dieser Form einzigartige, hochkompakte und effiziente Online-Marketing-Ausbildung
  • Fundierter Überblick über alle wichtigen Kanäle und Instrumente
  • Die wichtigsten Themen werden im Detail vorgestellt, mit zahlreichen Best Practices und Tipps
  • Optimale Vorbereitung für die offizielle Personenzertifizierung zum Online-Marketing-Manager von Austrian Standards

Ihr ARS-Vorteil    

  • Kompakte & qualitativ hochwertige Ausbildung
  • Von Praktikern für Praktiker – garantiert praxisbezogenes und direkt umsetzbares Know-how
  • Kompakte Tageskurse – keine Wochenendtermine
  • Laufend aktuelle Themen
  • Optional: Personenzertifizierung Austrian Standards
  • Prüfung + Abschluss mit Zertifikat zum/zur „Online Marketing Manager/Managerin” nach ÖVE/ÖNORM EN ISO/IEC 17024 von Austrian Standards. 
  • Einsteiger und Quereinsteiger bzw. alle, die eine Qualifizierung oder ein fundiertes Update ihres Online-Marketing-Know-hows erzielen wollen
Projektorganisation
 Nora Gstir

Nora Gstir

Seminarorganisation nora.gstir(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-29

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Priska Würstl,

Priska Würstl, BA

Program Manager priska.wuerstl(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-75

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

01.03.2021 bis 05.03.2021 / 00:00-23:59 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
Nach oben