Menu Search

20372 - Personalverrechnung & Bilanzierung

Sicherheit bei Bilanzierungsansätzen in Ihrem Jahresabschluss

Referenten: Manfred Hörzi / Elfriede Sonnberger
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 420,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Personalrückstellungen
    • Abfertigung
      • Abfertigung alt
      • Sonderfälle der Abfertigung alt
      • Unternehmensrechtliche Berechnung 
      • Steuerrechtliche Berechnung
      • Abfertigung neu
    • Pension
    • Jubiläumsgeld
      • Arbeitsrechtliche Ansprüche
      • Bilanzierungsansatz lt. Unternehmensrecht
      • Steuerrechtlicher Bilanzierungsansatz inkl. Sockelbetrag
    • Urlaub
    • Zeitsalden
      • Bewertung auf Basis unterschiedlicher Zeitmodelle
    • Sonderzahlungen
    • Prämien / Boni
    • Rückstellungen vs. Verbindlichkeiten
  • Spezielle Themenbereiche
    • Altersteilzeit
      • Geblockte Altersteilzeit
      • Kontinuierliche Altersteilzeit
      • Teilpension
    • Subventionen von Bildungsmaßnahmen
      • Außerbetrieblich
      • Innerbetrieblich
      • Steuerliche Optimierung
    • Herstellungskosten aktivierter Eigenleistungen / unfertiger Erzeugnisse /
      noch nicht abrechenbarer Leistungen
      • Bilanzierungsansätze unternehmensrechtlich 
        und steuerrechtlich
    • Weitere wichtige Schwerpunke
      • Lehrlinge
      • Zuschüsse der AUVA
      • Menschen mit Beeinträchtigung
    • Einführung in die Bilanzierung

     

    Approbationsfähig i.S. der Fortbildung gem. § 33 Abs. 3 BiBuG 2014.

  • Als Pro in Ihrem Bereich – sei es in der Personalverrechnung oder in der Bilanzierung – bietet Ihnen dieses Seminar eine einzigartige Kombination der beiden Fachgebiete, die Ihnen fundierte Einblicke in das jeweils andere Thema gewährt und eine korrekte Vorgehensweise gewährleistet.
  • Erhalten Sie den notwendigen Wissensvorsprung, um zeit- & kosteneffizient zu arbeiten und mögliche Stolpersteine von Anfang an zu vermeiden!
  • Beide Vortragenden stehen Ihnen den gesamten Seminartag über zur Verfügung und bieten Ihnen zudem individuelle Lösungsansätze für Ihre spezifischen Fragestellungen
  • BilanzbuchhalterInnen sowie BuchhalterInnen und/oder PersonalverrechnerInnen lt. BibuG (früher Selbstständige & Gewerbliche BuchhalterInnen)
  • MitarbeiterInnen, die mit Vorarbeiten der Bilanzierung betraut sind
  • PersonalverrechnerInnen
  • SteuerberaterInnen und WirtschaftsprüferInnen
  • MitarbeiterInnen, die mit der Lohn- & Gehaltsverrechnung betraut sind
  • MitarbeiterInnen aus Finanz- und Rechnungswesen
Projektorganisation
 Nina Pototschnigg

Nina Pototschnigg

Seminarorganisation nina.pototschnigg(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-18

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Stefanie Wegscheider, BA

Stefanie Wegscheider, BA

Program Manager stefanie.wegscheider(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-34

Online - Virtual Classroom
Online - Virtual Classroom
online

Tel: +43 713 80 24-0

e-Mail: office@ars.at

www:  Online - Virtual Classroom

17.12.2020 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
340 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
380 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
420 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben