Menu Search
mask

Pflichtteilsrecht

inkl. Informationen zu Personenkreis, Erbunwürdigkeits- & Enterbungsgründe u. v. m.

Referenten: Univ.-Lekt. Dr. Stephan Verweijen
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 380,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Der Personenkreis
    • Abstrakt Pflichtteilsberechtigte
    • Erbunwürdigkeit
    • Enterbung
    • Verzicht
    • Voraus des Ehegatten/Ehepartners
    • Befristeter Voraus des Lebensgefährten
  • Zuwendung des Pflichtteils
    • Bedingungen und Belastungen
    • Anfall und Fälligkeit
    • Verzinsung
    • Stundung
    • Sicherstellung
  • Pflichtteilsminderung
  • Pflichtteilsermittlung
  • Bewertung
  • Haftung
  • Verschaffen Sie sich einen umfassenden Überblick über die Änderungen der Erbrechtsreform 2017 vor allem im Bereich des Pflichtteilsrechtes
  • Informieren Sie sich über den Personenkreis, die Erbunwürdigkeits- und Enterbungsgründe, die Verzichtsmöglichkeiten, die Rechte von Lebensgefährten, die Möglichkeit der Stundung des Pflichtteiles, die Berechnung desselben sowie die ­Anrechnung von Zuwendungen unter Lebenden
  • Diskutieren Sie ausführlich über Fragen der Bewertung, allfällige Auskunftsansprüche und die Haftung der Erben und ­Geschenknehmer
  • Rechtsanwälte und Rechtsanwaltsanwärter
  • Notare und Notariatskandidaten
  • Mitarbeiter von Banken
  • Steuerberater, Wirtschaftsprüfer
  • Potenziell Pflichtteilsberechtigte
Projektorganisation
 Ingrid Säckl

Ingrid Säckl

Seminarorganisation ingrid.saeckl(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Stephan Klinger,

Stephan Klinger, MSc

Program Manager stephan.klinger(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-35

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

23.04.2020 / 14:00-18:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben