Menu Search
mask

Praxisorientierte Bilanzanalyse & Kreditbeurteilung

Risiken rechtzeitig erkennen & Maßnahmen setzen

Referenten: WP/StB Mag. David Gloser / Mag. Friedrich Koller
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 480,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Bilanzbeurteilung aus der Sicht WirtschaftsprüferInnen
    • Welche finanziellen Informationen sind vom Unternehmen bereitzustellen?
    • Aussagekraft von geprüften bzw. nicht geprüften Abschlüssen
    • Detaillierte praxisnahe Darstellung von Bewertungs- und Bilanzierungsspielräumen bei Aktiva und Passiva („verdächtige“ Bilanzpositionen)
    • Möglichkeiten der Erkennung seitens der Bank
  • Detaillierte Darstellung von Unternehmens- und Bilanzkennzahlen für Banken in der Gläubigerstellung
    • Dynamischer Verschuldensgrad
    • Eigenkapitalquote
    • Fiktive Schuldungsdauer
    • Anlagendeckungsgrad
    • Lagerdauer
    • Debitorenziel
    • Kreditorenziel
    • Liquiditätsstatus
    • Cashflow-Rechnung
  • Beurteilung der Kennzahlen
  • Tipps für das Bilanzgespräch!
  • Darstellung der „verdächtigen“ ­Bilanzpositionen und der Bilanzierungsspielräume aus der Sicht von WirtschaftsprüferInnen

Im Rahmen des Seminars erhalten Sie Antworten auf ­folgende Fragen:

Welche Schlüsse können aus den gängigen Bilanzkennzahlen gezogen werden? Welche Zusatzinformationen ergeben sich für die ­Gläubigerbank aus einer fundierten Bilanzanalyse? Welche Fragen sollten zuständigen Wirtschafts­treuhänderInnen gestellt werden? Wie groß ist der Bewertungs- bzw. Bilanzierungsspielraum der KreditnehmerInnen (Darstellung der ­„verdächtigen” ­Bilanzposten)? Welche Erkenntnisse ergeben sich für die Kredit­gestionierung? 

  • KommerzkundenbetreuerInnen | UnternehmensanalystInnen
  • Führungskräfte mit Kreditvergabekompetenz
  • MitarbeiterInnen der Kreditabteilung, des Kreditrisiko­managements und der Internen Revision
  • MitarbeiterInnen des Rechnungswesens & des Controllings
  • WirtschaftsprüferInnen, SteuerberaterInnen und RevisorInnen
  • BilanzbuchhalterInnen | MitarbeiterInnen der Buchhaltung
Projektorganisation
 Nora Prochaska

Nora Prochaska

Seminarorganisation pn(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-29

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
 Daniela Wastl,

Daniela Wastl, MA

Program Manager dw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-72

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

09.05.2019 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
10 %
Ermäßigung bei gemeinsamer Buchung von Praxisorientierte Bilanzanalyse & IAS/IFRS-Jahresabschluss-Analyse
Nach oben