Menu Search

20807 - Praxisseminar Datenschutz - INTENSIV

Anwendung & Umsetzung der DSGVO inkl. Verarbeitung von Fotos & Videos

Referenten: Univ. Lekt. Nicolas Nagel , CIPP/E, CIPM, CIPT, FIP, CDPO
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 940,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Grundlagen des Datenschutzes (DSGVO, DSG, TKG,…)
  • Praxis-Prüfschema „Datenschutz”
    • Erlernen Sie ein standardisiertes Prüfschema um Datenverarbeitungen im Alltag auf Übereinstimmung mit der DSGVO hin zu überprüfen
  • Handling von Betroffenenrechten
    • Richtiger Umgang mit Rechten von Einzelpersonen | Best Practice-Ansätze im Alltag
  • Auftragsverarbeitersituationen meistern
    • Auftragsverarbeiter und Verantwortliche unterscheiden lernen | Qualifikationsmerkmale | Handling
  • Aufbau eines Datenschutz-Managements in der Organisation
    • Managementsystem entwickeln | Inhalte | Projektplanung
  • Richtige Abwicklung von Datenschutzverletzungen
    • Datenschutzvorfälle richtig einordnen | Risikobewertung 
    • Organisationsinternen Prozess aufbauen
  • Datenschutz-Assessments
    • Prüfprozess entwickeln | Inhalte | Umsetzung
  • Der Datenschutzbeauftragte in der Organisation
    • Benennungspflichten verständlich erklärt | Rolle und Aufgaben
    • Rechte, Pflichten und Position
  • Erfüllung von Informationspflichten
    • Richtige Erstellung von Informationshinweisen | Best Practice-Anwendung
  • Prüfung und Anwendung von Rechtsgrundlagen im Alltag
    • DSGVO Erlaubnistatbestände | Einwilligungen richtig gestalten 
    • Berechtigte Interessen | Argumentation
  • DSGVO Umsetzungs- und Implementierungsprojekt
    • Projektplanung | Umsetzungstipps 
    • Implementierung Schritt für Schritt
  • Privacy by Design & by Default
    • Anwendung im Alltag
  • Datenschutz-Folgenabschätzung
  • Internationaler Datenverkehr
    • Unsichere Drittstaaten erkennen 
    • Geeignete Sicherheitsmaßnahmen umsetzen
  • Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten
    • Verarbeitung von Fotos
      • Anwendungsfälle | Heranzuziehende Rechtsgrundlagen | Praxis- / Alltagstipps
    • Videoaufnahmen
      • Rechtsgrundlagen der DSGVO und des DSG | Praktische Anwendungsfälle | Lösungsmöglichkeiten
    • Profiling und automatisierte Entscheidungen
      • Szenarien | Sicherheitsmaßnahmen | Praktische Umsetzung
    • Großer Abschlussfall
      • Selbständige Ausarbeitung durch die Teilnehmer in Gruppen
      • Gemeinsame Lösung des Falles anhand einer rechtssicheren und praktikablen Lösung

An zwei Tagen erfahren Sie alles Wissenswerte über die Auswirkungen der DSGVO auf Ihre Praxis und gehen der Frage nach, welche datenschutzrechtlichen Maßnahmen Ihr Unternehmen treffen sollte um rechtliche Konsequenzen zu vermeiden. Der richtige Umgang mit Betroffenenrechten, der erfolgreiche Aufbau eines Datenschutz-Managements und die sichere Abwicklung von Datenschutzverletzungen werden praxisnahe erörtert und die Rolle des Datenschutzbeauftragten im Unternehmen im Lichte von Aufgaben, Rechten und Pflichten dargestellt. Zusätzlich beleuchtet werden im INTENSIV-Seminar die datenschutzrechtlichen Themen im Zusammenhang mit der Verarbeitung von Fotos und Videoaufnahmen.

  • Datenschutzbeauftragte / Datenschutzverantwortliche
  • Mitglieder der Geschäftsführung
  • Datenverarbeitende Unternehmen
  • Führungskräfte
  • IT-Verantwortliche
  • Mitarbeiter der Abteilungen Recht, Compliance, IT, HR, Revision, Marketing
  • Unternehmens-Juristen
  • Rechtsanwälte / Rechtsanwaltsanwärter
  • Öffentliche Verwaltung
  • Wirtschaftsprüfer / Steuerberater
Projektorganisation
 Cornelia Füsselberger

Cornelia Füsselberger

Seminarorganisation cornelia.fuesselberger(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Jeannine Haller-Fasching

Jeannine Haller-Fasching

Program Manager jeannine.fasching(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-593

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

29.09.2021 bis 30.09.2021 / 1.Tag: 09:15-17:15 Uhr / 2.Tag: 09:15-17:15 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben