Menu Search

32012 - Prozess- & Projektmanagement in der Immobilienwirtschaft

Qualitätsstandards, gut strukturierte Prozesse & Prozessmessgrößen

Referenten: Mag. (FH) Paul Schwarz , MA, MRICS
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 480,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Immobilienwirtschaft – Disziplinen & Player / Status & Ausblick
  • Prozessmanagement – Themenbereiche
    • Definition | Grundlagen des Prozessmanagements
    • Aufgabenbereiche | Identifizieren von Prozessen | Beispielprozesse | Individualisierung von Prozessen
    • Synergetische Effekte durch Zusammenarbeit | Zuordnung Aufgaben und Kompetenzen
    • Prozess Performance Messungen – Grundlagen der Prozessmessung | Grundlagen der Prozessverbesserung
    • Qualitative Prozessanalyse | Quantitative Prozessanalyse
    • Prozess Perfomance KPIs | Optimierung bestehender Prozesse | Prozesslandkarte | PDCA-Zyklus
    • Kernprozesse der Immobilienwirtschaft | Ganzheitliches Prozessmanagement
    • Risikomodelle | Systemarchitekturen und Datenmodelle für ein effizientes Reporting
    • Praxisbeispiele
  • Projektmanagement – Projektsteuerung
    • Funktionen der Projektsteuerung
    • Klärung der Aufgabenstellung, Erstellung und Koordinierung des Programms für das Gesamtprojekt 
    • Klärung der Voraussetzungen für den Einsatz von Planern und anderen an der Planung fachlich Beteiligten 
    • (Projektbeteiligte)
    • Aufstellung und Überwachung von Organisations-, Termin- und Zahlungsplänen, bezogen auf Projekt und Projektbeteiligte
    • Koordinierung und Kontrolle der Projektbeteiligten, mit Ausnahme der ausführenden Firmen 
    • Vorbereitung und Betreuung der Beteiligung von Planungsbetroffenen
    • Fortschreibung der Planungsziele und Klärung von Zielkonflikten 
    • Laufende Information des Auftraggebers über die Projektabwicklung und rechtzeitiges Herbeiführen von Entscheidungen des Auftraggebers
    • Koordinierung und Kontrolle der Bearbeitung von Finanzierungs-, Förderungs- und Genehmigungsverfahren
  • Projektstufen
    • Projektvorbereitung | Planung | Ausführungsvorbereitung | Ausführung | Projektabschluss
  • Klassische Leistungsbilder des Projektmanagements
    • Projektentwicklung | Projektleitung (Bauherrnvertretung) | Projektsteuerung (Bauherrnvertretung) | Projektcontrolling
  • Instrumente und Methoden der Bau- und Immobilien-Projektmanager
    • Organisation | Information | Koordination und Dokumentation | Qualitäten und Quantitäten
    • Ablauf, Termine, Kapazitäten | Branchenspezifische Softwarelösungen | Kosten und Finanzierung
  • Recht, Verträge, Versicherungen, Honorare
    • Rechtliche Rahmenbedingungen | Projektstrukturen, Vergabe- und Vertragsstrukturen
    • Vertrag des Projektmanagers, Verträge der Projektbeteiligten | Versicherungsverträge
    • Zusammenspiel Projektmanager und Jurist
  • Neue und lebenszyklusorientierte Leistungsbilder des Projektmanagements – Fallstudien und Projektbeispiele
    • Construction Management | Projektmanagement bei BIM-Projekten
    • Projektmanagement bei PPP-Projekten | Projektmanagement beim Facility Management
    • Interdisziplinäre Leistungen zur Wertoptimierung von Bestandsimmobilien
  • Risiko- und Claim Management
    • Risiko- und Chancenanalyse | Bewerten, Steuern und Dokumentieren von Claims (Kosten, Termine, Qualität)
  • Kommunikation, Führung und Verhandlung
    • Persönliches Zeitmanagement und Stressbewältigung | Führen von Projektteams
    • Konfliktbewältigung | Besprechungs- und Verhandlungsführung | Kommunikationstraining | Praxisbeispiele 
  • Lernen Sie Ihre Kernprozesse im Immobiliengeschäft zu Identifizieren und analysieren
  • Erfahren Sie, wie Sie Ihre Prozesse modellieren und einen Soll-/Ist-Prozess definieren bzw. abbilden
  • Sie lernen Ihre Prozesse mit Hilfe des PDCA-Zyklus zu optimieren und überwachen diese mit Risikomodellen 
  • Planen Sie ein Immobilienprojekt von A bis Z, inklusive Zeit- und Kostenachse, durch
  • Nach dem Seminar können Sie Ihr Immobilienprojekt effizient planen und durch ein Kostencontrolling effizient steuern
  • Anhand von Fallbeispielen zu Prozessmanagement im Immobilienkonzern (Prozesslandkarte), Immobilienein- und -verkauf sowie Immobilienbewirtschaftung werden die Themen praxisnah dargestellt.
  • Erfahren Sie im Rahmen des Seminars, wie sich Unternehmen der Immobilienwirtschaft einen Wettbewerbsvorteil sichern und wie diese Projekte effizient gemanagt werden
  • Bauträger und Bauunternehmen
  • Projektentwickler
  • Immobilienkonzerne (Geschäftsführung, Asset Management, Portfolio Management, Transaktion Management, Controlling, IT, Prozessmanagement, Legal)
  • Banken & Versicherungen (Portfolio- und Asset Management, Investment, Prozessmanagement)
  • Öffentliche Verwaltung
  • Immobilienverwaltungen & Immobilienmakler
Projektorganisation
 Franziska Dethloff

Franziska Dethloff

Seminarorganisation franziska.dethloff(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-27

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Susanne Jäckel

Susanne Jäckel

Program Manager susanne.jaeckel(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-22

Mobil: +43 699 115 047 51

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

10.12.2020 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
420 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
440 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
480 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
Nach oben