Menu Search
mask

Prozessmanagement

Prozesse professionell erfassen und Kosten senken - inkl. Instrumente- Toolbox!

Referenten: Dr. Tobias Flinspach
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 480,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Prozessmanagement im Unternehmen 
    • Wertschaffung für den Kunden und strategische Ausrichtung der Prozesse sicherstellen
  • Prozesse professionell erfassen
    • Prozesse und Aktivitäten definieren 
    • Prozesse modellieren und dokumentieren
    • Kostentreiber identifizieren
    • Zielgrößen und Ressourcen zuordnen
    • Fallbeispiele
    • Gruppenübung
  • Prozesskosten schnell und einfach berechnen
    • Ermitteln Sie die Prozesskosten mit einfachen Vorlagen
    • Identifizieren Sie Kostenschwerpunkte mit der Prozesskostenmatrix (Excel)
    • Berechnen Sie die Kosten je Prozessdurchführung an einem Fallbeispiel mit Ihrem Laptop
  • Ihre Toolbox: Instrumente des Prozess(kosten)managements 
    • Visuelle Prozessmodellierung schnell und einfach
    • Kosten zu Prozessen zuordnen (Excel-Vorlage)
    • Kosten je Prozess kalkulieren (Excel-Vorlage)
    • Integration in Prozess-Kalkulation
  • Pragmatische Integration von Prozesskosten in
    • Kalkulation
    • Kundenbewertung
    • Produktbewertung
    • Lieferantenauswahl
    • Vertriebsmanagement

Prozesse modellieren, optimieren und Transparenz schaffen

Die verschiedenen Geschäftsbereiche eines Unternehmens sind durch Prozessorientierung geprägt bzw. werden durch Prozesse gesteuert, die laufenden Veränderungen unterliegen. Aufgrund der steigenden Komplexität werden eine ­professionelle Prozessanalyse sowie ein ausgereiftes (oder methodisches) Prozessmanagement unerlässlich. 

Optimieren Sie Ihre Prozesse und senken Sie Ihre Kosten mit bewährten Controlling-Instrumenten und steigern Sie Ihre ­Effizienz, Transparenz sowie Flexibilität durch laufendes Prozess-Monitoring.  

Praxisworkshop

Im Seminar erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Ansätze der Prozessanalyse, einen Einblick in die ­Anwendungsmöglichkeiten von Prozessmodellen, das ideale Kostenmanagement sowie in die mehrdimensionale ­Prozessoptimierung.

Durch die Ausarbeitung von Anwendungsbeispielen aus der Beratungspraxis in Gruppen erlernen Sie schnell und einfach die Anwendung der Instrumente in Ihrem Unternehmen. Im Seminar setzen Sie zudem die Fallbeispiele anhand von Excel-Vorlagen selbst um, bringen Sie daher bitte Ihren Laptop mit!

Profitieren Sie von der langjährigen Beratungserfahrung unseres Experten. Er stellt sowohl die pragmatische Umsetzung von Prozessmanagement in kleinen und mittelständischen Betrieben als auch ausgereifte Lösungen für Großunternehmen vor. Mit professioneller Unterstützung erschließen Sie sich das Prozessmanagement!

  • Führungskräfte in Geschäftsführung, Einkauf, Konstruktion, Vertrieb, Versand und Verwaltung produzierender Unternehmen
  • Führungskräfte in Dienstleistungsunternehmen (Service, Logistik, Handwerk, Ärzte, Rechtsanwälte, Steuerberater)
Projektorganisation
 Christine Walser

Christine Walser

Seminarorganisation cw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-26

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
Mag. Martina Lehner

Mag. Martina Lehner

Program Manager martina.lehner(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-74

Mobil: +43 664 88360130

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

07.05.2019 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben