Menu Search

11304 - Quellensteuern, Abzugssteuern, Withholding Taxes

inkl. Neuerungen beim Rückerstattungsverfahren ab 1.1.2019

Referenten: StB MMag. Karl Waser
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 380,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Einführung
    • Quellensteuern, Withholding Taxes – Begriffsbestimmung
    • Quellensteuern auf Zahlungen aus dem Ausland und ins Ausland | Wer ist Steuerinländer, wer Steuerausländer?
  • Zahlungen an Steuerausländer
    • Die Rechtsgrundlagen im österreichischen Steuerrecht
    • Beschränkte Steuerpflicht in Österreich
    • Fallprüfungsschema: Abzugssteuerfälle richtig gelöst
    • Der Katalog abzugspflichtiger Vergütungen
      • Die Ausländersteuer (§ 99 EStG) | Kapitalertragsteuer auf Dividenden (§ 93 ff EStG)
      • Dividenden, Zinsen- und Lizenzgebühren im EU-Konzernverbund | Lohnsteuer
    • Auftraggeberhaftung (§82a EStG)
    • Veranlagung von Steuerausländern in Österreich
  • Die Auswirkungen des DBA-Rechts
    • Das österreichische DBA-Netz | Die Zuteilungsregeln im Überblick
    • DBA-rechtliche Begrenzungen | Der VwGH zur DBA-Entlastungsverordnung
  • Zahlungen aus dem Ausland an Steuerinländer
    • Von Quellensteuern bedrohte Zahlungen
    • Qualifikationskonflikte „Aktivleistung” oder „Passivleistung”
      • Engineering | Technische Dienstleistung | Know-how-Transfer
    • Besonderheiten im österreichischen DBA-Netz
    • DBA-rechtliche Durchsetzung von Entlastungsansprüchen
    • Vermeidung von Doppelbesteuerung in Österreich im Verhältnis zu DBA-Staaten und Nicht-DBA-Staaten
      • Befreiungsmethode | Anrechnungsmethode
    • Verbuchung ausländischer Quellensteuern | Ausländische Einkünfte in der österreichischen Steuererklärung
  • Tipps zur Vermeidung / Minimierung von Quellensteuern
  • In diesem Seminar erfahren Sie, welche Einkunftsquellen von Abzugssteuern betroffen sind und was Sie zu tun haben, um solche zu vermeiden und Doppelbesteuerung zu verhindern
  • Informieren Sie sich bei unserem Experten über die optimale Vorgehensweise
  • Mitarbeiter der Abteilungen: Finanz- und Rechnungswesen, Recht, Steuern und Controlling exportorientierter Unternehmen, Unternehmen der Baubranche
  • Wirtschaftstreuhänder, Steuerberater
  • Rechtsanwälte
  • Unternehmensberater
  • Kaufmännische Projektleiter
  • Versicherungen, Pensionskassen, Banken, Kapitalanlagegesellschaften
  • Veranstalter & Künstleragenturen
Projektorganisation
 Nora Gstir

Nora Gstir

Seminarorganisation nora.gstir(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-29

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
Mag. Martina Lehner

Mag. Martina Lehner

Program Manager martina.lehner(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-74

Mobil: +43 664 883 601 30

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

15.12.2020 / 09:00-13:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben