Menu Search

11164 - Rechtsdurchsetzung im Wohnungseigentum inkl. WEG-NOVELLE 2021

Konflikte in der Eigentümergemeinschaft rechtlich effizient lösen

Referenten: Univ.-Prof. Dr. Andreas Vonkilch
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 490,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Rechtsänderungen durch WEG-Novelle 2021
  • Rechte und Pflichten des einzelnen Wohnungseigentümers  
  • Zulässigkeit von Widmungsänderungen und baulichen Veränderungen 
  • Fehler bei der WE-Begründung und ihre Sanierung 
  • Kompetenzen des Verwalters und ihre Grenzen 
  • Abgrenzung ordentliche Verwaltung/außerordentliche Verwaltung/Verfügung 
  • Beschlüsse im WE richtig/unanfechtbar fassen 
  • Geltendmachung von Ansprüchen gegen den WE-Organisator/Bauträger 
  • Optimale Prozessführung für Wohnungseigentümer und Eigentümergemeinschaften 
  • Streitvermeidung durch vorausschauende Vertragsgestaltung 
  • Darstellung der neuesten Judikatur des OGH

Wissen, was Recht ist – mit der ARS Akademie immer einen Schritt voraus!

Das Wohnungseigentumsrecht ist permanent in Bewegung. Die WEG-Novelle 2021 bringt weitere Rechtsänderungen mit sich. Univ.-Prof. Dr. Andreas Vonkilch stellt klar, welche Kompetenzen ein WE-Verwalter hat und zeigt häufige Fehler bei der Prozessführung für/gegen Wohnungseigentümer und Eigentümergemeinschaften auf. Er erörtert die typischen Probleme bei der WE-Begründung und zeigt, wie diese von vornherein vermieden bzw. nachträglich effektiv gelöst werden können. Gewinnen Sie mehr Sicherheit bei Fragen und Problemen des Wohnungseigentumsrechts und profitieren Sie von den Erfahrungen eines ausgewiesenen Wohnrechts-Experten.

  • Hausverwalter
  • Gemeinnützige Bauvereinigungen
  • Immobilienmakler, Immobilientreuhänder
  • Rechtsanwälte, Rechtsanwaltsanwärter
  • Notare, Notariatskandidaten
  • Angestellte in Rechtsbüros u. dgl.
  • Haus- und Wohnungseigentümer
  • Interessenvertretungen
Projektorganisation
 Franziska Dethloff

Franziska Dethloff

Seminarorganisation franziska.dethloff(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-27

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Nora Ceipek

Nora Ceipek

Program Manager nora.ceipek(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-37

Mobil: +43 664 887 305 20

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

20.05.2021 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
Nach oben