Menu Search
mask

Rechtsfragen im E-Commerce

Fern- & Auswärtsgeschäfte-Gesetz, E-Commerce-Gesetz & Co.

Referenten: Univ.-Prof. Dr. Christian Zib
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 450,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Unternehmen sind beim Online-Absatz in einen dichten Rechtsrahmen eingebunden. Die Fernabsatzvorschriften im FAGG und ECG bilden die Grundpfeiler und werden durch zahlreiche Sonderregelungen für Online-Geschäfte ergänzt (E-Mail-Werbung, Online-Zahlung etc). Die Gerichte befassen sich intensiv mit Auslegungsfragen.


Bei unvollständiger Information können neben dem Rücktrittsrecht des Verbrauchers seit dem FAGG Zahlungspflichten entfallen.


Das Seminar informiert Sie über die aktuelle Rechtslage und über die Entwicklungen im österreichischen und im EU-Recht.

  • Vorgaben für Online-Geschäfte durch das FAGG 
    • Welche Informationspflichten treffen den Unternehmer?
    • Entfallen bei unvollständiger Information Zahlungspflichten?
    • Wann hat der Verbraucher ein Rücktrittsrecht?
    • Wer trägt die Rücksendekosten?
    • Was geschieht bei Rücktritt nach Benützung der Ware?
    • Rechtliche Anforderungen an die Website-­Gestaltung?
  • E-Commerce-Gesetz
    • Aktuelle Rechtsprechung
    • Welche Regeln bestehen für elektronische Bestellungen?
    • Wen trifft die Providerhaftung?
    • Welche Auskunftspflichten bestehen gegenüber Privatpersonen?
  • Grenzüberschreitende Geschäfte
    • Anwendbares Recht und Gerichtsstand
  • Rechtsprechung zu AGB-Klauseln
    • Mitteilungen an Mailbox in der Kundenzone?
    • AGB-Änderung durch Nichtwiderspruch?
    • Entgeltliche Unternehmer-Hotline zulässig?
    • Sind von unbefugten Dritten abgerufene Leistungen zu bezahlen?
    • u. v. a.
  • E-Mail-Werbung
    • Wem dürfen Werbe-Mails geschickt werden?
    • Welche Sanktionen drohen bei Verstoß?
  • Haftung bei Hackerangriffen, Beweislast
  • E-Commerce-Unternehmen
  • Online-Dienstleister
  • RechtsanwältInnen
  • LeiterInnen und MitarbeiterInnen von Rechtsabteilungen
  • Marketing-Verantwortliche
  • Internet-Verantwortliche
  • Anbieter von E-Commerce-Lösungen
Projektorganisation
 Christina Weiß

Christina Weiß

Leitung Seminarorganisation chw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-29

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
 Daniela Wastl,

Daniela Wastl, MA

Program Planner dw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-72

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

05.06.2018 / von 9.30 bis 17.30 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
30 %
(per TN) ab 10 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufswärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben