Menu Search
mask

Schweigepflicht vs. Informationspflicht der Gesundheitsberufe

Rechtsgrundlagen, Verfahren vor Gericht, Datenschutz für Gesundheitsdaten

Referenten: Dr. Maria Kletečka-Pulker / Mag. Valerie Hohenberg / MR MMag. Dr. Waltraut Kotschy und weitere ExpertInnen
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 460,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Rechtsgrundlagen der Schweigepflicht 
    • Zusammenspiel der Rechtsnormen, Einsichtsrechte
    • Schweigepflicht und Kooperation
    • Schweigepflicht und HIV-Infektion
    • Schweigepflicht im Team
  • Durchbrechungen der Schweigepflicht
    • Die Entbindung
    • Anzeige- und Meldepflichten
    • Schweigepflicht und minderjährige Patienten
    • Auskünfte gegenüber Behörden
    • Fälle des rechtfertigenden Notstands
    • Schweigepflicht nach dem Tod
  • Datenschutz für Gesundheitsdaten
    • Datenschutz und Schweigepflicht
    • Betroffenenrechte 
    • Wichtige Datenschutzregeln für den Gesundheitsbereich
  • Die Schweigepflicht im Verfahren vor Gericht
  • Überblick über die Rechtsgrundlagen der Schweigepflicht (ÄrzteG, GuKG, HebG, SanG, MTD-G, KAKuG, StGB etc.)
  • Sonderfälle: Wann kann die Schweigepflicht durchbrochen werden?
  • Zentrale Probleme werden anhand von Praxisfällen beleuchtet!
  • Ärzte | Gesundheits- & Krankenpfleger
  • Psychotherapeuten, Psychologen
  • Mitarbeiter von Pflegeeinrichtungen
  • Sozialarbeiter 
  • Juristen von Krankenanstalten & Pflegeeinrichtungen
  • Mitarbeiter der Patientenanwaltschaften
  • Sozialversicherungsträger | Interessenvertretungen
Projektorganisation
 Nora Prochaska

Nora Prochaska

Seminarorganisation nora.prochaska(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-29

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Priska Würstl,

Priska Würstl, BA

Program Manager priska.wuerstl(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-75

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

19.10.2020 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben