Menu Search
mask

Schwierigen Gesprächspartnern sicher begegnen

So zähmen Sie Nervensägen im Berufsalltag

Referenten: Univ.-Lekt. Mag. Dr. Gabriele Cerwinka , MSc / Mag. Gabriele Schranz
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 495,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Was macht schwierige Gesprächspartner aus? Nicht jeder ist am Morgen mit dem festen Vorsatz aufgestanden, ausgerechnet Sie zu ärgern
    • Wie schwierige Gesprächspartner entstehen
    • Die inneren Blockaden erkennen
    • Wirklich ändern kann ich nur mich selbst – Die eigene Einstellung entscheidet „Adressat unbekannt”
  • Kommunikation ist ein komplexer Prozess – und überall lauern Fallen!
    • Was alles bei unserer Kommunikation schief laufen kann
    • Gehirn statt Gefühl – Wie viel Emotion verträgt ein berufliches Gespräch?
    • Wenn Details entscheiden – die richtige Wortwahl als Erfolgsfaktor
    • Gespräche sind kein Duell: richtig Fragen und Zuhören
    • Deeskalationstaktiken für den Notfall
    • Sonderfall Beschwerde: ein Gesprächsleitfaden für alle Fälle
    • Schwierige im Netz – E-Mails und Social Media als Plattform für Schwierige
  • Nervensägen unter der Lupe – Individuelle Tipps aus der „Behandlungs-Trickkiste”
    • Der Angeber
    • Der Besserwisser
    • Der Negative
    • Der Nörgler
    • Der Zynische
    • Der mit dem Heiligenschein
    • Der Vulkan
    • ... und Ihre persönliche Nervensäge
  • Schwierige Gespräche als Chance – Was Sie in Zukunft anders machen werden
    • Analyse der eigenen Verhaltensmuster
    • Der Weg zu meinem persönlichen Erfolg
  • Erreichen Sie in Zukunft Souveränität im Umgang mit diesen Nervensägen – egal, ob Kunde, Klient, Patient, Mitarbeiter oder Chef.
  • Punkten Sie mit der richtigen Wortwahl, kluger Taktik und wertschätzender Kommunikation.
  • Tipps, um in Zukunft heiklen Situationen mit mehr Gelassenheit begegnen zu können
  • Verhindern Sie, dass Ihnen ganz bestimmte Typen tagtäglich wertvolle Energie rauben!
  • Sehen Sie schwierige Gespräche daher auch als Chance, um Ihre eigenen Verhaltensmuster zu analysieren und sich selber besser zu verstehen.
  • Bringen Sie Beispiele aus Ihrem Berufsalltag zur – selbstverständlich vertraulichen – Bearbeitung ins Seminar mit!

Methoden

  • Vortrag und Erfahrungsaustausch in der Gesamtgruppe 
  • Intensives Üben anhand von Fallbeispielen
  • Alle, die im Beruf Situationen mit schwierigen Gesprächspartnern zu bewältigen haben
  • Vorgesetzte, Führungskräfte
  • Personalverantwortliche
  • Mitarbeiter| Kundenbetreuer
Projektorganisation
 Christine Walser

Christine Walser

Seminarorganisation christine.walser(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-26

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
Mag. (FH) Claudia Wolf

Mag. (FH) Claudia Wolf

Program Manager claudia.wolf(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-41

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

21.04.2020 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
Nach oben