Menu Search

10128 - Steueroptimierung bei Vereinen

Ihr Wissens-Update

Referenten: HR i. R. Mag. Karin Bartalos / Mag. Georg Lenhardt
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 440,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Begriffe „Gemeinnützigkeit”, „Mildtätigkeit”, „Ausschließlichkeit”
  • Der neue Unmittelbarkeitsbegriff nach dem Gemeinnützigkeitsgesetz
  • Inhalt und Mängel von Statuten bzw. Stiftungsbrief mit praktischen Übungen
  • Ausschluss der Gewinnerzielungsabsicht, Gewinnbegriff
  • Höhe des zulässigen Vermögens
  • Gemeinnützige Kapitalgesellschaft
  • Übereinstimmung der Statuten – tatsächliche Geschäftsführung
  • Praktische Übungen zur steueroptimalen Gestaltung bei einfachen und komplexen Sachverhalten im Bereich ­gemeinnütziger Körperschaften
  • Registrierkassenbestimmungen
  • Meldepflicht, Vergabe von Steuernummern
  • Arten von wirtschaftlichen Geschäftsbetrieben und Folgen der Einstufung bei Umsatzsteuer und Körperschaftsteuer
  • Immobilienertragsteuer
  • Behandlung von Vereinsfesten
  • Liebhabereivermutung – Unternehmereigenschaft
  • Steuerliche Optimierung von Geldbeschaffungsaktionen
  • Ausnahmegenehmigungen / Spendenbegünstigungsbescheid / Kapitalertragsteuer
  • Profunde Kenntnisse der steuer- und abgabenrechtlichen Aspekte für eine professionelle Vereinsarbeit
  • Spezieller Fokus auf die Textierung der Rechtsgrundlage, deren Wichtigkeit und die Folgen von statutarischen ­Mängeln 
  • Weitere Schwerpunkte: Unternehmerische Geldbeschaffungsaktionen (z. B. ­ Benefizveranstaltungen, Punschstände, Lotterien, Flohmärkte u. ä.) und Vereinsfeste
  • Zahlreiche praktische Übungen zur sofortigen Umsetzung
  • Geschäftsführer von gemeinnützigen GmbHs
  • Geschäftsführer und Vorstandsmitglieder bzw. -organe
  • Wirtschaftstreuhänder, Steuerberater
  • Rechtsanwälte
  • Rechnungswesen- und Controllingverantwortliche
  • Kaufmännische Leiter
Projektorganisation
 Nina Pototschnigg

Nina Pototschnigg

Seminarorganisation nina.pototschnigg(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-18

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
Mag. Manora Winkler

Mag. Manora Winkler

Program Manager manora.winkler(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-24

Mobil: +43 664 889 302 20

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

05.11.2020 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
30 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben