Menu Search
mask

Steuerrecht in der Stiftung

Stiftungssteuerrecht aktuell

Referenten: WP/StB Mag. Robert Firlinger / Univ.-Doz. StB Dr. Friedrich Fraberger , LL.M. / StB MMag. Michael Petritz , LL.M.
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 460,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Regime der Privatstiftungsbesteuerung in Österreich
    • Rechtslage nach dem Schenkungsmeldegesetz
    • Eigennützige / gemeinnützige Privatstiftungen
    • Abkommensrecht
    • Stiftungsrichtlinien
  • Besteuerung der Vermögenswidmung
    • Neuregelung der Stiftungseingangsbesteuerung
    • Privatrechtliche Stiftung und vergleichbare Vermögensmassen
    • Ertrag- und verkehrsteuerliche Behandlung
  • Laufende Besteuerung der Privatstiftung
    • Einkommen und Ermittlung der Einkünfte
    • Steuerbegünstigungen für Kapital- & Beteiligungserträge
    • Zwischenbesteuerung nach dem AÄG 2015
  • Zuwendungen an Begünstigte
    • Besteuerungskonzept
    • Ertragsteuerliche Behandlung beim Begünstigten
    • Beschränkung der Steuerpflicht durch DBA
    • Nachversteuerungstatbestand
    • Wegzugsbesteuerung nach dem AÄG 2015
  • Beendigung der Privatstiftung
    • Auflösung der Privatstiftung
    • Widerruf der Privatstiftung
    • Zusammenschluss und Teilung von Privatstiftungen
  • Steuerliche Optimierungen
    • Stiftungseingangssteuer
    • Kapitalerträge und Veräußerungsgewinne
    • Grenzüberschreitende Sachverhalte

Der Steuergesetzgeber hat bei Schaffung der Rechtsform „Privatstiftung“ im Jahr 1993 ein großzügiges Stiftungssteuerrecht geschaffen. Seitdem haben sich die steuerlichen Rahmenbedingungen für Privatstiftungen Schritt für Schritt ­verschlechtert, die steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten wurden immer mehr eingeschränkt.


In diesem Seminar werden einerseits das aktuelle Stiftungssteuerrecht samt der aktuellen Rechtsprechung besprochen, andererseits wird auf Steuer­optimierungsmöglichkeiten für die ­Privatstiftung und ihre ­Begünstigten näher eingegangen.

  • Stiftungsvorstände, -prüferInnen
  • StifterInnen, Organe von Privatstiftungen
  • RechtsanwältInnen, NotarInnen
  • WirtschaftsprüferInnen und SteuerberaterInnen
  • UnternehmenseigentümerInnen
  • ImmobilienbesitzerInnen
  • Vermögensberater- & -treuhänderInnen, Banken
Projektorganisation
 Ingrid Säckl

Ingrid Säckl

Seminarorganisation si(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
Mag. Renate Kammerhofer

Mag. Renate Kammerhofer

Program Manager renate.kammerhofer(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-35

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

26.03.2019 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
5 %
Ermäßigung für 1 Person bei gemeinsamer Buchung der Seminare Steuerrecht in der Stiftung & Reparatur-Notwendigkeiten bei Stiftungen
Nach oben