Menu Search

22240 - Terrorismusfinanzierung & Erkennen von Finanzstrafdelikten

Alle relevanten Hintergründe & spannende Praxisbeispiele

Referenten: MR Helmut Wiesenfellner / Kurt Brückl
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 380,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Finanzstrafdelikte als Vortat zur Geldwäsche und wie der Verpflichtete auf Vortaten reagieren soll
  • Methoden und Hintergründe der Terrorismusfinanzierung
    • Strafrechtliches Hintergrundwissen | Erscheinungsformen
    • Erkennungsmerkmale und Verhalten im Verdachtsfall
  • Korruption
  • Umgang mit Politisch Exponierten Personen (PEP)
  • Kickback-Zahlungen, Untreue, Kryptowährungen
  • Was passiert mit Bargeld, wenn es vom Zoll aufgegriffen wurde?
  • Unterschiede zwischen Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung
  • Proliferation | Zahlreiche Praxisbeispiele
  • Information über neueste Typologien der Terrorismusfinanzierung
  • Mittelherkunft und Mittelverwendung praxisnahe bewerten
  • Bestellte und künftige Geldwäschebeauftragte sowie deren Stellvertreter
  • Fach- und Führungskräfte, die mit der Bekämpfung­ ­und Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung sowie dem internen Risikomanagement­ befasst sind
  • Mitarbeiter von Behörden, die mit der Bekämpfung und Verhinderung von Geldwäsche-Vortaten befasst sind
  • Landeskriminalämter, Staatsanwaltschaften, Finanzministerium (Betriebsprüfer) etc.
Projektorganisation
 Ingrid Säckl

Ingrid Säckl

Seminarorganisation ingrid.saeckl(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Jeannine Haller-Fasching

Jeannine Haller-Fasching

Program Manager jeannine.fasching(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-593

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

24.11.2020 / 13:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben