Menu Search

10402 - Umsatzsteuer-Praxisfälle: Auffrischung – Vertiefung – neue Entwicklungen

Referenten: Mag. Thomas Epply / Mag. Elisabeth Kraus
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 510,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Letzte legistische Änderungen
    • Digitalsteuerpaket 2020
    • Steuerreformgesetz I 2019/2020
    • Betrugsbekämpfungspaket
    • Konsignationslager | Reihengeschäfte
    • Änderungen Kleinunternehmer
    • Einfuhr-Versandhandel Sorgfaltspflichten-UStV u. v. m.
  • Rechnungslegung, elektronische Rechnung
    • Rechnungsausstellungen bei nicht-steuerbaren Auslandsleistungen
    • Elektronische Rechnung
    • E-Rechnung an den Bund
  • Vorsteuerabzug
    • Allgemeines | Ist-Besteuerung | Betrugsfälle
  • Umsatzsteuerrichtlinien – Neuerungen
    • Wartungserlass 2019
  • Bildungsleistungen NEU
  • Aktuelle Entwicklungen auf EU-Ebene
  • Besteuerung der sonstigen Leistungen
    • Steuerschuldentstehung bei Reverse Charge
    • Erteilung einer UID-Nr.
    • Zusammenfassende Meldung
  • Neuerungen beim MOSS (Mini-One-Stop-Shop) ab 1.1.2019
    • 10.000-€-Schwelle
    • Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehdienstleistungen sowie elektronisch erbrachte Dienstleistungen
  • Auswirkungen der EU-weiten Änderung des Grundstücksbegriffs, insbesondere
    • Juristische Dienstleistungen
    • Betriebsvorrichtungen
  • Vorsteuerberichtigung bei Grundstücksumsätzen
  • Vermietung und Verpachtung
    • Insbes. unter Berücksichtigung des 1. StabG 2012
  • Behandlung ausländischer Unternehmer
  • Übergang der Steuerschuld
    • Insbes. ausländische Unternehmer, Bauleistungen
    • Umsatzsteuerbetrugsbekämpfungsverordnung (UStBBKV)
  • Vorsteuererstattung
  • Ausfuhrlieferungen | Anzahlungen
  • Steuerbefreiung für Diplomaten
  • Lieferungen im Binnenmarkt
    • Steuerfreie Einfuhr mit anschließender ig Lieferung – neue Nachweise
  • Reihen- & Dreiecksgeschäfte
  • Steuererklärungen (UVA; ZM)
  • UVA-Abgabeverpflichtung / Voranmeldungszeitraum


Approbationsfähig i.S. der Fortbildung gem. § 33 Abs. 3 BiBuG 2014.

 

Das Seminar befasst sich mit der Umsatzsteuer auf praktischer und legistischer Ebene. Informieren Sie sich über neue Entwicklungen und finden Sie Lösungen für knifflige Praxisfälle. Unsere Experten aus der Finanzverwaltung beantworten Ihre Fragen und zeigen aktuelle Fallbeispiele auf.

  • Mitarbeiter im Finanz- & Rechnungswesen
  • Steuerberater und Mitarbeiter in Steuerberatungskanzleien
  • Mitarbeiter im Import / Export
  • Bilanzbuchhalter sowie Buchhalter und / oder Personalverrechner lt. BibuG 
Projektorganisation
 Nora Gstir

Nora Gstir

Seminarorganisation nora.gstir(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-29

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
Mag. Martina Lehner

Mag. Martina Lehner

Program Manager martina.lehner(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-74

Mobil: +43 664 883 601 30

Fax: +43 1 713 80 24-14

Hotel Schillerpark
Hotel Schillerpark
Schillerplatz
4020 Linz

Tel: +43 732 69 50

e-Mail: schillerpark@austria-trend.at

www:  Hotel Schillerpark

20.09.2021 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben