Menu Search
mask

Update GMP

Neuerungen in der „Gemeinsamen Meldewesen Plattform“ ab DM 4.23

Referenten: Thomas Breitenfelder / Mag. Kurt Fritz
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 490,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Lernen Sie die Neuerungen zum aktuellen Datenmodell kennen, insb.:
    • Hypothekarkreditumfrage
    • VERA-Kreditrisiko
    • EBA- bzw. SRB-Templates zur Abwicklung
    • Letztrisiko
    • Mehrzweckrahmen
    • Einheitenzusammenfassung (nat. Person / Einzelunternehmer)
    • Outstanding Amount
    • Update zu Wertberichtigungen
    • Nachlese GKE-Meldung
    • NEV-Problematik
    • Sonstige Änderungen aus DM 4.3 und 4.4

Um die zu hohen Meldewesenkosten in Österreich nachhaltig zu senken, wurde von den österreichischen Banken ein gemeinsames Projekt gestartet: die „Gemeinsame Meldewesen Plattform” (GMP). Die GMP baut auf einem einheitlichen Datenpool (dem sogenannten Basic Cube) auf und erstellt somit auf Basis unterschiedlicher Rechtsquellen vorgegebene Meldungen.

Informieren Sie sich umfassend bei unseren beiden Experten aus der Praxis über die Neuerungen der letzten 12 Monate zum aktuellen Datenmodell. Das Seminar richtet sich an PraktikerInnen, die bereits mit den Grundzügen des Modells vertraut sind! Bringen Sie sich auf den aktuellsten Stand und klären Sie Ihre Fragen direkt mit den Spezialisten!

  • MitarbeiterInnen von Kreditinstituten aus den Bereichen
    • Recht | Meldewesen | Risikomanagement
    • Group Reporting | Special Service Desk | Interne Revision
  • Meldeverantwortliche
  • WirtschaftsprüferInnen, SteuerberaterInnen
  • Beratende Berufe | Rechnungswesen
  • EDV-MitarbeiterInnen
Projektorganisation
 Nora Prochaska

Nora Prochaska

Seminarorganisation pn(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-29

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
 Daniela Wastl,

Daniela Wastl, MA

Program Manager dw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-72

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

27.05.2019 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben