Menu Search
mask

Update Kfz-Versicherung

Lernen Sie von der Judikatur

Referenten: Dr. Wolfgang Reisinger
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 480,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Für welche Schadenfälle ist die Kfz-Haftpflicht­versicherung eintrittspflichtig (Verwendung des Kfz)?
  • Wann haftet der Halter eines Kfz für Schäden durch einen Schwarzfahrer?
  • Unter welchen Voraussetzungen haben Lenker fremder Fahrzeuge Versicherungsschutz (mitversicherte Personen)?
  • Welche Schadenfälle umfasst die Versicherung nicht (Ausschlüsse)?
  • Unter welchen Voraussetzungen führt das Fehlen eines Führerscheins zur Leistungsfreiheit?
  • Welche Konsequenzen hat eine Alkoholisierung?
  • Welche Konsequenzen hat das unerlaubte Entfernen von der Unfallstelle (Fahrerflucht bei Sach- und Personenschaden)?
  • Über welche Umstände ist der Versicherer nach einem Unfall unbedingt aufzuklären?
  • Welche Konsequenzen hat die mangelnde Verkehrstüchtigkeit eines Kfz (Gefahrerhöhung)?
  • Unter welchen Voraussetzungen liegt grobe Fahrlässigkeit vor, die zur Leistungsfreiheit des Kfz-Kaskoversicherers führt?
  • Erhalten Sie umfassendes und fundiertes Know-how für die wichtigste Sparte der österreichischen Versicherungswirtschaft.
  • Lernen Sie die Feinheiten der Gesetze und Bedingungen kennen.
  • Schaffen Sie sich anhand der Judikatur der letzten Jahre einen Überblick über die Bestimmungen der Kfz-Haftpflicht- und der ­Kfz-Kaskoversicherung.
  • Sie werden nach diesem Seminar in der Lage sein, die aktuelle Rechtsprechung richtig zu interpretieren, wodurch ­sinnlose und kostenaufwändige Deckungsprozesse ­vermieden werden können.
  • Mit der Kfz-Versicherung befasste Personen
  • Versicherungsreferenten | Versicherungsmakler
  • Rechtsanwälte
  • Mitarbeiter von Versicherungsabteilungen in Unternehmen
  • Konsumentenschützer
  • Mitarbeiter von Leasingfirmen
  • Mit Haftpflichtversicherungen befasste Personen
Projektorganisation
 Nora Prochaska

Nora Prochaska

Seminarorganisation nora.prochaska(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-29

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Daniela Niemannsgnuss,

Daniela Niemannsgnuss, MA

Program Manager daniela.niemannsgnuss(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-72

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

19.11.2019 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
10 %
Ermäßigung für 1 Person bei gemeinsamer Buchung von Haftpflichtversicherung – Leistungsfälle aus der Praxis & Update Kfz-Versicherung
Nach oben