Menu Search
mask

Vereinsprüfung und -kontrolle

Wer kontrolliert wen in Vereinen - und wie?

Referenten: WP/StB Mag. Andreas Lummerstorfer / RA Dr. Thomas Höhne
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 440,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Kontrollaufgaben der Mitglieder des Leitungsorgans
    • Kontrollaufgaben der (nicht) operativen Vorstandsmitglieder
    • Kontrolle eines Geschäftsführers / Generalsekretärs
    • Haftungsfragen und D&O-Versicherung
  • Fakultatives Aufsichtsorgan
    • Was ist ein Aufsichtsorgan im Verein? | Definition in den Statuten
    • Was darf das Aufsichtsorgan (nicht), was muss es tun?
    • Achtung: Drittelparität!
  • Die Rechnungsprüfer
    • Aufgaben lt. Gesetz | Erweiterte Aufgaben durch Statuten | Pflicht zur Einberufung einer Generalversammlung
    • Mitwirkung an der Entlastung des Leitungsorgans | Was ist Entlastung?
    • Haftungsrisiken der Rechnungsprüfer
  • Kontroll- und Auskunftsrechte der Mitglieder
    • in der Generalversammlung | außerhalb der Generalversammlung
    • Auskunftsrecht als Minderheitenrecht: wie durchgesetzt? | gesetzliche Minimallösung der Durchsetzung
    • erweiterte Möglichkeit der Durchsetzung durch Statuten
  • Auskunftspflichten des Leitungsorgans – korrespondierend mit den Auskunftsrechten der Mitglieder
    • gesetzliche Minimaldefinition | Erweiterung durch die Statuten
    • In welche Tiefe müssen die Auskünfte gehen? 
    • Auskunft nur auf Anfrage oder aus eigenem Antrieb?
    • Auskunft auch über Tochtergesellschaften? 
    • 100%ige Töchter | Mehrheits- bzw. Minderheitsbeteiligungen
    • Verschwiegenheitspflicht | Umgang mit querulatorischen und schikanösen Auskunftsbegehren
  • Welche Arten von Prüfungen gibt es? – eine Übersicht
    • interne – externe | gesetzliche – freiwillige | behördliche – „zivile”
  • Controlling
    • Interne Kontrolle + Steuerung | Kennzahlen für Vereine: brauchbare & unbrauchbare
    • Ausgestaltungsmöglichkeiten des Controllings
  • Die Rechnungsprüfung
    • erforderliche Qualifikationen der Rechnungsprüfer | Prüfungsplanung – Prüfungshandlungen – Bericht
    • Praxistipps aus Sicht des Vereins bzw. der Rechnungsprüfer
  • Behördliche Prüfungen
    • Betriebsprüfung – GPLA (gemeinsame Prüfung lohnabhängiger Abgaben) – Umsatzsteuersonderprüfung
    • Prüfung durch Vereinsbehörde
    • Anlässe | Haftungsrisiko | Praxistipps
  • Gesetzliche Pflichtprüfung („Wirtschaftsprüfung”)
    • Voraussetzungen: größenabhängige Kriterien – Gestaltungsmöglichkeiten
    • Verhältnis zur Rechnungsprüfung
    • Unterschiede zu und Gemeinsamkeiten mit einer freiwilligen Prüfung 
    • Kosten
  • Spendenabsetzbarkeitsprüfung
    • Voraussetzungen | Was wird geprüft? 
    • Verhältnis zur gesetzlichen Pflichtprüfung
    • Verfahren – Praxistipps
  • Spendengütesiegelprüfung
    • Wer darf prüfen?
    • Kriterien – Unterschiede zur Spendenabsetzbarkeitsprüfung
    • Verfahrensverlauf | Nutzen des Gütesiegels – Kosten
  • Unsere Experten beantworten Ihnen folgende Fragen:
    • Wer kontrolliert, was mit den Einnahmen und dem Vermögen des Vereins passiert?
    • Wer muss und wer kann kontrollieren? – Und wie? 
    • Was sind die Rechtsfolgen, wenn nicht oder nicht ausreichend kontrolliert wird?
  • Sie erfahren, wie Sie Ihren Aufgaben und Möglichkeiten als Finanzverantwortlicher, Vorstandsmitglied, Rechnungsprüfer oder einfaches Vereinsmitglied optimal nachkommen und wie Ihre Vereinsstatuten zu adaptieren sind, um ein funktionierendes Kontrollsystem im Verein zu ermöglichen.
  • Vereine jeder Art und Größe
  • Vorstände und Geschäftsführer
  • Entscheidungsträger in Non-Profit-Organisationen
  • Rechnungswesen- und Controllingverantwortliche
  • Kaufmännische Leiter | Wirtschaftstreuhänder
  • Rechtsanwälte
Projektorganisation
 Christine Walser

Christine Walser

Seminarorganisation christine.walser(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-26

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
Mag. (FH) Claudia Wolf

Mag. (FH) Claudia Wolf

Program Manager claudia.wolf(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-41

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

23.03.2020 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben