Menu Search
mask

Verhandlungstraining intensiv - speziell für Frauen

Jedes GESPRÄCH, bei dem Sie ein ZIEL verfolgen, ist eine VERHANDLUNG!

Referenten: Hon. Prof. (FH) Mag. Dr. Regina Oppitz
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 1.060,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Die absoluten Knackpunkte, die eine Verhandlung zum Erfolg führen
  • Optimale Vorbereitung einer Verhandlung
    • Inkl. praxiserprobter Checkliste
    • Vorbereitung im Team (Rollenverteilung etc.)
  • Wichtige Gedanken des Harvard-Konzepts
  • Interessen befriedigen vs. um Positionen feilschen
  • Das Bauen des Fundaments
  • Smalltalk nützen oder bleiben lassen
  • Das effiziente Verhandlungsgespräch führen
    • Treffsichere Argumente finden
    • Überzeugen statt mit Druck zu überreden
  • „Deckel drauf!“ – Der nachhaltige Verhandlungsabschluss
    • Wie erreichen Sie eine Win-win-Situation?
    • Was tun, wenn keine möglich ist?
  • Hilfe bei Vielrednern oder wenn Sie nicht zu Wort kommen
  • Der elegante Umgang mit „Killersätzen“ & Angriffen
  • Die bewusst nonverbale Reaktion, das Geheimnis der 2 Silben
  • Die „3 R Regel“®
  • Wie behalten Sie die Zügel in der Hand, auch wenn‘s schwierig wird?
  • Schlagfertig war gestern! 
    • Wie Sie elegant verbale Fettnäpfchen vermeiden
  • Wurden wirklich SIE angegriffen?
  • Freude am Verhandeln
  • Die Bedeutung des roten Fadens
  • Was tun mit Emotionen – eigenen & fremden?
  • Viele reale Beispiele aus der Praxis
  • Erfolgserprobte Tipps & Tricks einer Verhandlungsexpertin

Methoden

  • Vortrag
  • Gemeinsames Erarbeiten der Erfolgsfaktoren
  • Bearbeiten von Verhandlungssituationen
  • Gezieltes Eingehen auf Fragen und Bedürfnisse der TeilnehmerInnen
  • Diskussionen
  • praktische Übungen & gezielte Videoanalyse!

Es gibt immer noch Menschen, die Frauen fehlendes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen nachsagen – räumen Sie mit diesem Vorurteil endgültig auf! Denn Frauen verhandeln nicht besser oder schlechter, sondern oftmals einfach anders! Setzen Sie Ihre Stärken bewusst ein und vertreten Sie Ihre Interessen selbstsicher und erfolgreich – in Ihrem eigenen Stil!

  • Oft sind es – scheinbar – kleine Tricks, die das Verhandlungsgespräch entscheidend erleichtern und den Erfolg sichern.
  • Eine Verhandlung zu „führen“ bedeutet weit mehr als nur das Wort zu führen.
  • Erkennen und vertiefen Sie Ihre eigenen Verhandlungsstärken und finden Sie den „guten Draht“ zu Ihrem Gegenüber!
  • Am Wissen und an den Erfahrungen eines Verhandlungsprofis zu partizipieren bringt bessere und nachhaltigere Wirkung als jedes Fachbuch.
  • Optimale Vorbereitung ist mehr als der halbe Verhandlungserfolg.
  • Mehr Selbstsicherheit und Gelassenheit auch in ­schwierigen Situationen.
  • GeschäftsführerInnen, Führungskräfte, Vorstände
  • Abteilungs-, Bereichs- und GruppenleiterInnen, MitarbeiterInnen von Rechtsabteilungen
  • Personen, die Verhandlungen führen
  • MitarbeiterInnen von Beratungsunternehmen
  • RechtsanwältInnen, RechtsanwaltsanwärterInnen, WirtschaftstreuhänderInnen
Projektorganisation
 Nora Prochaska

Nora Prochaska

Seminarorganisation pn(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-29

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
Mag. (FH) Claudia Wolf

Mag. (FH) Claudia Wolf

Program Manager clw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-41

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

11.03.2019 bis 12.03.2019 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
920 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
960 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
1.060 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
Nach oben