Menu Search
mask

Vertiefung: Aktuelle volkswirtschaftliche Themenstellungen für das tägliche Bankgeschäft

Volkswirtschaftliche Zusammenhänge und Auswirkungen verstehen und erklären können

Referenten: Dr. oec. HSG Martin E. Stubenböck
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 490,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Einstieg in die Wirtschafts- und Geldpolitik
  • Volkswirtschaftliche Theorien
    • Klassische Theorie
    • Keynesianische Theorie
    • Monetarismus
  • Vier aktuelle volkswirtschaftliche Themenstellungen (exemplarisch):
    • Aktuelle Herausforderungen der Europäischen Union & der Brexit 
    • Auswirkungen und zukünftige Szenarien der Niedrigzinsphase 
    • Politische Handlungen der USA & des Präsidenten D. Trump
    • Struktureller Wandel und damit verbundene Herausforderungen in der Bankenwirtschaft
  • Aufbau und didaktischer Ablauf bei der Erarbeitung der vier Themenstellungen.
  • Ausarbeitung der Hintergründe zu Problemstellungen & Herausforderungen aus Leitartikeln & Co. und anschließende ­Präsentation und Diskussion in der Gruppe, v. a. durch Erarbeitung volkswirtschaftlicher Wirkungsketten bzw. Zusammenhänge:
    • Welche Länder, Institutionen, Märkte, Interessengruppen, wirtschaftspolitische Felder etc. sind beteiligt? 
    • Welche wirtschaftspolitischen (fiskale bzw. geldpolitischen) Maßnahmen werden eingesetzt und wie wirken sich diese aus?
    • Wirtschaftliche bzw. makroökonomische Gewinner / Verlierer (Staaten, Unternehmer, Haushalte)
    • Welche möglichen Szenarien für zukünftige Entwicklungen gibt es?
  • Diskutieren und erarbeiten Sie interaktiv und partizipativ aktuelle volkswirtschaftliche Themenstellungen
  • Erwerben Sie sich Wissen, Kenntnisse und Hintergründe über aktuelle volkswirtschaftliche Themenstellungen
  • Erlangen Sie Sicherheit im Umgang mit Kunden bei volkswirtschaftlichen Fragestellungen und Beratungsgesprächen
  • Mitarbeiter aus Banken in den Abteilungen Vertrieb, Kundenberatung etc.
  • Trainees in Banken
  • Vermögensberater
Projektorganisation
 Ingrid Säckl

Ingrid Säckl

Seminarorganisation ingrid.saeckl(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Daniela Niemannsgnuss,

Daniela Niemannsgnuss, MA

Program Manager daniela.niemannsgnuss(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-72

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

12.03.2020 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben