Menu Search
mask

Webinar: Besteuerung von Kunstinvestments

Kunst: Alternatives Investment

Referenten: StB Mag. Karl Portele
Veranstaltungsform: Webinar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 100,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Kunst im Privatvermögen: Vorteile – Nachteile
  • Kunst im Betriebsvermögen: Vorteile – Nachteile
  • Spekulationsgeschäfte
  • Behandlung des Verkaufserlöses
  • Bewertungsfragen
  • Anzeigepflicht für Schenkungen
  • Mieten von Kunst
  • Mieterträge
  • Verleihen im Gegengeschäft – Tauschgeschäft
  • Schadenersatz – Versicherungsentschädigung

 

 

 

 

  • Erlernen Sie das professionelle Planen und Abwickeln eines Verkaufs, einer Vererbung, einer Stiftung, von Kunstsammlungen sowie sonstigen Weitergaben von Kunstgegenständen
  • Erhalten Sie Lösungsvorschläge und Hilfestellung für das Weitergeben (Verkauf, Vererben, Stiften etc.) von Kunstgegenständen und -sammlungen
  • Wir machen Sie steuerlich und praktisch fit: Nutzen Sie die Gelegenheit – unser Experte hat sicher auf jede Ihrer Fragen eine gewinnbringende Antwort!
  • Mitarbeiter von Galerien, Museen und Auktionshäusern
  • Personen, die in der Kunstbranche tätig sind
  • Kunstsammler
  • Banken
  • Versicherungen
Projektorganisation
 Nora Gstir

Nora Gstir

Seminarorganisation nora.gstir(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-29

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
Mag. Martina Lehner

Mag. Martina Lehner

Program Manager martina.lehner(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-74

Mobil: +43 664 883 601 30

Fax: +43 1 713 80 24-14

LIVE - Virtual Classroom
LIVE - Virtual Classroom
online

Tel: +43 713 80 24-0

e-Mail: office@ars.at

www:  LIVE - Virtual Classroom

09.04.2020 / 10:00-11:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben