Menu Search

32078 - Webinar: Die Baubesprechung als Videokonferenz

Teil 3 der Webinarreihe: Baubesprechungen effizient leiten und dokumentieren

Referenten: Bmstr. Ing. Rudolf Titze
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 110,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • IT-Voraussetzungen & -anforderungen
  • Vorbereitungen des Besprechungsleiters
  • Persönliche Vorbereitung des Teilnehmers
  • Besonderheiten, Unterschiede zur herkömmlichen Besprechung
  • Protokollierung, digitale Aufzeichnung
  • Homeoffice

Nicht nur infolge der aktuellen Corona-Situation werden Baubesprechungen immer häufiger als Videokonferenz abgehalten. Die aktuell gewonnenen Erkenntnisse und verfügbaren IT-Lösungen können auch vorteilhaft einen Teil der herkömmlichen Besprechungen ersetzen. Damit verbunden ist auch häufig eine erhebliche Zeitersparnis und die Möglichkeit, rasch und flexibel auf nicht vorgesehene Ereignisse zu reagieren.

  • Bauleiter und Oberbauleiter, Bautechniker 
  • Bauprojektmanager,  Bauprojektsteuerer von Bauvorhaben 
  • Baukoordinatoren
  • Mitglieder der Geschäftsführung sowie Niederlassungsleiter von Bauträgern und Bauunternehmen
Projektorganisation
 Franziska Dethloff

Franziska Dethloff

Seminarorganisation franziska.dethloff(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-27

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Susanne Jäckel

Susanne Jäckel

Program Manager susanne.jaeckel(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-22

Mobil: +43 699 115 047 51

Fax: +43 1 713 80 24-14

Online - Virtual Classroom
Online - Virtual Classroom
online

Tel: +43 1 713 80 24-0

e-Mail: office@ars.at

www:  Online - Virtual Classroom

27.08.2021 / 09:30-10:30 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
Nach oben