Menu Search

31090 - Webinar: Europäisches Pfandbriefrecht und COVID 19-Implikationen

Kompaktes Update zu den aktuellen Entwicklungen

Referenten: Dr. Ben-Benedict Hruby, LL.M.
Veranstaltungsform: Webinar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 150,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Webinar: Europäisches Pfandbriefrecht und COVID 19-Implikationen

Kompaktes Update zu den aktuellen Entwicklungen

  • Zentrale Inhalte der europäischen Richtlinie und der Verordnung
  • Definition, „Label“ und Deckungsstock
  • Umsetzung in Österreich
  • Auswirkung auf das nationale Pfandbriefrecht
  • COVID 19-Exkurs (insbesondere Deckungsstock und Kautionsband)
  • Erhalten Sie aus erster Hand ein umfassendes zu den Entwicklungen im Bereich des Pfandbriefrechts
  • Verschaffen Sie sich einen verständlichen Einblick in die überarbeiteten Regelungen des Pfandbriefrechts im Lichte der COVID 19-Krise
  • Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder
  • Leiter und Mitarbeiter der Aufsichtsbehörden
  • Führungskräfte und Mitarbeiter von Kreditinstituten (insbesondere aus den Bereichen Recht, Risikomanagement)
  • Rechtsanwälte, Rechtsberater
  • Wirtschaftstreuhänder
  • Bankprüfer
  • Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
Projektorganisation
 Ingrid Säckl

Ingrid Säckl

Seminarorganisation ingrid.saeckl(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Jeannine Haller-Fasching

Jeannine Haller-Fasching

Program Manager jeannine.fasching(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-593

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

16.10.2020 / 15:00-16:30 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
Nach oben