Menu Search
mask

Webinar: Familienrecht – Kontaktrecht aufgrund von COVID-19

Referenten: Mag. Florian Höllwarth , MBL (WU)
Veranstaltungsform: Webinar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 190,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Darf / Muss ich mein Kind zu seinem Elternteil bringen (der nicht im selben Haushalt lebt wie wir)?
  • Kann ich derzeit für ein Kind einen Unterhalts- oder Unterhaltsvorschussantrag stellen und wird über diesen auch ein Verfahren geführt?
  • Können / Dürfen Besuchsbegleiter, Kinderbeistände und Familienberatungsstellen derzeit ihre Dienstleistung erbringen?
  • Wie können derzeit die Rechte von Menschen, die zwangsweise in der Psychiatrie angehalten werden, gewahrt werden?
  • Umfassende Information über die rechtlichen Möglichkeiten für Obsorgeberechtigte
  • Überblick über die Verfahrens- und Parteienrechte 
  • Vorläufiger Unterhalt nach § 382a EO oder einstweiliger Unterhalt nach § 382 Abs. 1 Z8 EO
  • Überblick über die wichtigsten Fallgruppen 
  • Handlungsanleitung für die Geltendmachung von Ansprüchen 
Projektorganisation
 Ingrid Säckl

Ingrid Säckl

Seminarorganisation ingrid.saeckl(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Jeannine Haller-Fasching

Jeannine Haller-Fasching

Program Manager jeannine.fasching(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-593

Fax: +43 1 713 80 24-14

LIVE - Virtual Classroom
LIVE - Virtual Classroom
online

Tel: +43 713 80 24-0

e-Mail: office@ars.at

www:  LIVE - Virtual Classroom

15.04.2020 / 15:00-17:00 Uhr
Nach oben