Menu Search
mask

Wissens-Check zur Prüfung Immobilienmakler-Assistenz ONR 43001-1 - Testen Sie Ihre Kenntnisse vor der Prüfung!

Als Präsenz-Seminar oder auch Online-Webinar buchbar

Referenten: SV Michael Klinger , B.A.
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 360,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Maklerrecht für Immobilienmakler
  • KSCHG
  • Rücktrittsrechte
  • Immobilienmaklerverordnung
    • Standesregeln
    • Provisionsberechnungen
    • Inserate
  • Wohnrecht
    • ABGB | MRG | WEG
  • Immobiliensteuerrecht
    • USt | ESt
  • Nebengesetze für Immobilienmakler
    • Beilagen zum Mietvertrag
    • EAVG | ETVO
    • HeizKG u. v. m.
  • Immobilienbewertung
    • Vergleichswertverfahren
    • Sachwertverfahren | Ertragswertverfahren
    • Residualwertverfahren | DCF-Methode
  • Grundbuchsrecht
  • Letzter Feinschliff für die Prüfung zum Immobilienmakler-Assistenten kompakt an einem Tag
  • Einblick in den logischen Aufbau der Prüfungsfragen – dadurch erlangen Sie mehr Sicherheit bei der inhaltlichen Beantwortung sowie der taktisch richtigen Vorgehensweise in Prüfungssituationen
  • Gelegenheit, um offene Fragen in den prüfungsrelevanten Themengebieten mit dem Vortragenden zu klären
  • Lernen in Kleingruppen – intensive & individuelle Betreuung
  • Alle, die sich als Immobilienmakler-Assistenz 
    nach ONR 43001-1 zertifizieren möchten
Projektorganisation
 Franziska Dethloff

Franziska Dethloff

Seminarorganisation franziska.dethloff(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-27

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Sabine Pratsch

Sabine Pratsch

Program Manager sabine.pratsch(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-54

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

10.11.2020 / 08:00-13:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
315 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
330 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
360 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
Nach oben