Menu Search
mask

Wissens-Check zur Prüfung zum/zur zertifizierten Immobilienverwalter-AssistentIn nach ONR 43002-1

Ideale Vorbereitung - Testen Sie Ihre Kenntnisse!

Referenten: Michael Klinger , B.A.
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 340,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Repetitorium MRG 
  • Repetitorium WEG 
  • Grundbuchsrecht für ImmobilienverwalterInnen
  • Immobilienbewirtschaftung
  • und -verwaltung in der Praxis
  • Berufsbild – ImmobilienverwalterIn 
  • Standesregeln
  • Verwalterpflichten
  • Verwalterjahr
    • Immobiliensteuerrecht 
    • Umsatzsteuer
  • Einkommensteuer
  • Zins- und Vorschreibungslisten
  • Abrechnungswesen

Bereiten Sie sich optimal auf die Prüfung zum/zur zertifizierten Immobilienverwalter-AssistentIn nach ONR 43002-1 vor. Mit diesem Repetitorium erhalten Sie den Feinschliff u. a. in den Themengebieten Mietrecht, Wohnrecht, Grundbuch sowie ­Immobilienbewirtschaftung und -verwaltung in der Praxis.

Erlangen Sie Sicherheit bei der inhaltlichen Beantwortung, aber auch beim logischen Aufbau und der taktisch richtigen Vorgangsweise in Prüfungssituationen. In diesem Repetitorium haben Sie die Möglichkeit, für Sie noch offene Punkte mit dem Vortragenden zu besprechen, um perfekt auf die bevorstehende Prüfung vorbereitet zu sein.

  • Alle, die sich als Immobilienverwalter-AssistentIn nach ONR 43002-1 zertifizieren möchten
Projektorganisation
 Gudrun Sochor,

Gudrun Sochor, MA

Seminarorganisation gu(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-17

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
 Nora Ceipek

Nora Ceipek

Program Manager nc(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-37

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

04.07.2019 / von 9.00 bis 13.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
295 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
310 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
340 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
Nach oben